Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Fr 22. Jun 2018, 08:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2383 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 235, 236, 237, 238, 239  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Möhnesee - was gerade läuft...
BeitragVerfasst: Di 21. Nov 2017, 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6574
Ganz vereinzelt habe ich es in den letzten Wochen auf den Möhnesee geschafft. Das Angeln scheint recht schwierig zu sein, jedenfalls haben wir uns nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Immer wieder mal durchschnittlich große, aber recht wenige Hechte. Highlight war ein 49er Barsch, den Gäste aus Österreich bei mir im Boot fingen und diesen auch als Zielfisch ausgerufen hatten... Für die Jungs war der Möhnesee super (obwohl ich das Angeln als recht schwierig empfand). ;)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Möhnesee - was gerade läuft...
BeitragVerfasst: So 3. Dez 2017, 09:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6574
Hier am Möhnesee hat momentan der Winter alles fest im Griff! Schnee, soweit das Auge reicht. Dennoch gibt es für interessierte Angler eine "Möhnesee-Perspektive", denn die Angelmesse Duisburg könnte eine Reise wert sein. Ich habe mir erlaubt, für die Messe einen Vortrag über den Möhnesee vorzubereiten. Wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen... ;-)
https://www.facebook.com/AngelmesseDuisburg/photos/p.1665303816865082/1665303816865082/?type=3&theater

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Möhnesee - was gerade läuft...
BeitragVerfasst: Mi 24. Jan 2018, 12:50 
Offline

Registriert: So 21. Jan 2018, 19:39
Beiträge: 1
Hallo Forenmitglieder und Möhneseeangler,

Ich war letzten Freitag mit einem Freund auf dem Möhnesee. Wir haben abends am Nordufer geslippt und dabei habe ich leider meine neue Jerkangel (Rute von Westin + Abu Max Toro + gelbe PowerPro + SG 3D Trout) dort stehen lassen. Uns ist das aber erst am Samstag um 6h beim erneuten slippen aufgefallen. Dort stand sie aber nicht mehr.

Deshalb die Frage: Hat jemand die Rute gefunden & gesichert? Über Infos wäre ich Dankbar! Es gibt auch einen Finderlohn!

In vollster Hoffunung

Zanderjig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Möhnesee - was gerade läuft...
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 08:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6574
Offensichtlich gibt es leider nicht mehr viele, ehrliche Finder... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Möhnesee - was gerade läuft...
BeitragVerfasst: So 18. Mär 2018, 13:26 
Offline

Registriert: Mo 16. Feb 2015, 11:45
Beiträge: 74
Wohnort: Menden
Hallo,war heute am Möhnesee und habe es auf Seeforelle probiert,doch außer ne kalte Nase und steifen Fingern ging mal gar nichts,ich denke die Temperaturen müssen noch ein wenig steigen.Na Hauptsache mal an der frischen Luft und Seeforellenangeln ist ja nun mal bekannterweise kein Freqenzangeln.
Gruß und Petri Ramon.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Möhnesee - was gerade läuft...
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2018, 08:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6574
Wir haben gestern trotz eigentlich nettem Wetter eins auf die Nase bekommen. Null Bisse! Allerdings war die Wassertemperatur noch erschreckend niedrig und Warmwasserbereiche nur minimal auszumachen. Da muss die Heizung in den nächsten Tagen noch einmal ordentlich angehen (soll ja passieren... ;-) ).
Wer Lust hat, kann aber dennoch in der kommenden Woche mit vielen Unterhaltungs- und Infomöglichkeiten einen tollen Tag am Möhnesee erleben. Da passiert "Großes"... http://www.uli-beyer.com/de/termine/im-laden/219-technik-und-infos-rund-ums-boot-bei-angel-ussat

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Möhnesee - was gerade läuft...
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2018, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6574
´Mal ein Blick in die Zukunft und der Hinweis, was laufen wird: https://www.youtube.com/watch?v=7EiWWysPyY8
https://www.youtube.com/watch?v=Tl38D-_4h_k&t=19s

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Möhnesee - was gerade läuft...
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2018, 06:36 
Offline

Registriert: Fr 20. Apr 2018, 14:15
Beiträge: 1
Moin,

was geht so an der Möhne? Die Heizung war ja gut an die letzten Tage.
Wir würden es gerne bald wieder auf Barsch versuchen rund um die Delecker Brücke.
Eher an den Pfeilern, oder doch in den Buchten rund um die Brücke (außer Taucherbucht natürlich)?
Welche Tiefen bevorzugen die Barsche wohl im Moment :?
Viele Grüße
Jan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Möhnesee - was gerade läuft...
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 22:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6574
Hallo Jan,
von der Brücke habe ich noch nichts gehört. Aber es werden recht große Barsche in verschiedenen Flachwasserbereichen überlistet... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Möhnesee - was gerade läuft...
BeitragVerfasst: Sa 12. Mai 2018, 06:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6574
Hallo zusammen,
nachdem die ersten Tage nach dem Schonzeitende recht erfolgreich verliefen, kam ein "großes Loch" und es ging sehr wenig. Seit 3 Tagen geht es aber zumindest früh und spät recht gut und es wurden gleich mehrere, sehr große Fische bis 1,25 Meter gefangen. Das ist ungewöhnlich früh und spricht dafür, dass die Fische in diesem Jahr auch recht früh "in Fahrt" kommen, vielleicht sogar schon sind. Jedenfalls sind morgens und abends doch einige Hechte an jedem Tag zu fangen. Macht Laune und vereinzelt sind auch dicke Barsche dabei. Zander wurden sogar auch noch gefangen, aber die lassen wir mal lieber laichen.
Ach ja: Den ersten Meterhecht habe ich sogar selbst auch schon aus der Möhne zupfen können. Bild folgt... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2383 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 235, 236, 237, 238, 239  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de