Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: So 7. Mär 2021, 13:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 630 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61 ... 63  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zalt - der Ultra-Knaller
BeitragVerfasst: Di 5. Nov 2013, 17:22 
Offline

Registriert: Fr 8. Apr 2011, 13:21
Beiträge: 54
Uli Beyer hat geschrieben:
Hallo Stefan,
im Rahmen unserer Möglichkeiten prüfen wir die Köder meistens!


und das ist auch gut so ;)

Gruß

Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zalt - der Ultra-Knaller
BeitragVerfasst: Sa 29. Mär 2014, 15:28 
Offline

Registriert: Do 28. Apr 2011, 13:54
Beiträge: 133
hat sich bei der Qualität mittlerweile etwas geändert oder sind sie immer noch so schlecht von der Verarbeitung?

Ich habe schon seit ca. 2 Jahren keinen Zalt mehr deswegen mehr gekauft und werde bei der schlechten Qualität auch keinen mehr kaufen...

In diesem Preissegment gibt es auf dem Markt etliche gute alternativen (Westin, Hybrida, Salmo etc.)...

_________________
Catch & Release!

---------------------

Gruß Hechtjoe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zalt - der Ultra-Knaller
BeitragVerfasst: Sa 29. Mär 2014, 23:27 
Offline

Registriert: Do 24. Nov 2011, 05:02
Beiträge: 245
Meine letzten 5 waren alle ohne Fehler. Allerdings hat mir ein guter Fisch den Sprengring gerade gemacht. Der schwimmt jetzt mit einem Drillingpiercing rum :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zalt - der Ultra-Knaller
BeitragVerfasst: Mo 8. Dez 2014, 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6706
Ich habe soeben die Bestätigung erhalten, dass Zalt ausdrücklich wieder die Zusammenarbeit mit uns wünscht und auch mit der Produktion deutliche Verbesserungen vorgenommen hat. Es freut mich, Euch dies mitteilen zu können. Wir überlegen sogar, die lange sehr gefragte Superfarbe "04UBS" wieder aufzulegen. Für die kommende Saison könnte es da erfreuliche Wendungen geben... :)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zalt - der Ultra-Knaller
BeitragVerfasst: Mo 8. Dez 2014, 19:40 
Offline

Registriert: Di 7. Sep 2010, 12:51
Beiträge: 169
Sauber - das wurde auch Zalt;-)!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zalt - der Ultra-Knaller
BeitragVerfasst: Di 9. Dez 2014, 17:25 
Offline

Registriert: Di 7. Sep 2010, 07:52
Beiträge: 59
Top!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zalt - der Ultra-Knaller
BeitragVerfasst: Di 9. Dez 2014, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6706
Besonders schön in dieser Sache: Dein Einsicht kam ohne Nachfrage meinerseits. Peter von Zalt hat bei mir angerufen und Fehler in der Vergangenheit selbst benannt. Mal sehen, was da möglich wird, ich bin selbst gespannt. Es gibt aber weitere, sehr schöne Überraschungen und Angebote von Kunstköderherstellern, die tolle Produkte herstellen. 8-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zalt - der Ultra-Knaller
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2014, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Sep 2010, 12:05
Beiträge: 590
Wohnort: Gießen
Uli Beyer hat geschrieben:
Wir überlegen sogar, die lange sehr gefragte Superfarbe "04UBS" wieder aufzulegen.


:)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zalt - der Ultra-Knaller
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2014, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Sep 2010, 23:40
Beiträge: 821
Uli Beyer hat geschrieben:
Besonders schön in dieser Sache: Dein Einsicht kam ohne Nachfrage meinerseits. Peter von Zalt hat bei mir angerufen und Fehler in der Vergangenheit selbst benannt. Mal sehen, was da möglich wird, ich bin selbst gespannt. Es gibt aber weitere, sehr schöne Überraschungen und Angebote von Kunstköderherstellern, die tolle Produkte herstellen. 8-)


Hätte ich nicht gedacht, so beratungs- und kritikresistent wie der Typ ist :ugeek:
Kann mir garnicht vorstelen woher der Sinneswandel bei ihm kommt ? Angeblich haben sie doch besser verkauft als je zuvor (oder mehr verdient wegen billiger China-Produktion), und auch bei Uli gingen ja seit dem Qualitätseinbruch immer noch ein paar Zalt über den Ladentisch.

Aber mir soll es auch recht sein...

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zalt - der Ultra-Knaller
BeitragVerfasst: Do 11. Dez 2014, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6706
@Michael: Der Sinneswandel ist einfach zu erklären mit selbst erwähnten, gravierenden Einbrüchen in der Distribution in Deutschland! Das war von mir übrigens genau so angekündigt: Erst noch dicker Profit durch Werbeaktivitäten meinerseits und nach 1-2 Jahren Absturz. Ich bin selbst sehr gespannt, wie es weiter geht. Die Basis scheint jedenfalls positiv zu sein. Jedenfalls gibt es auch interessante Neuheiten demnächst... Erste Muster sind schon an mich unterwegs! 8-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 630 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61 ... 63  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de