Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Di 20. Feb 2018, 20:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gummiköder Eigenbau
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Jun 2016, 08:42
Beiträge: 15
Hi Männers,

wie bereits in meiner Vorstellung zu meiner Person erwähnt bastel ich auch ab und an gerne an Modifizierungen von Gummiködern. Meist steckt hinter allem eine Idee bzw. eine Vorstellung meinerseits wie ein Köder laufen soll. Vorwiegend beschäftige ich mich mit Gummis der Wurfangelei auf Zander. Dabei differenziere ich in drei Sektoren - Action, Low-Action und No-Action, wobei meines Erachtens die No-Action Köder eher zu der Kategorie Low-Action Köder einzuordnen sind. In Jahreszeiten ausgedrückt: No-Action/Low-Action - Winter, Action im Sommer und Low-Action im Herbst. Natürlich fangen Low Action oder gar No-Action auch zu anderen Jahreszeiten bedingt gut. Nachstehend einige Kreationen meinerseits.

1) 21cm No-Action V-Tail für die Vertikalangelei vom Boot. Uli kennt den ersten Prototyp den ich mit an Bord hatte. Mittlerweile habe ich ihn verfeinert und detaillierter ausgearbeitet (meinen Unikontakten sei Dank). Er hat mir seit den Lehrstunden bei Meister Uli bereits einige gute Fische vom Boot gebracht.

2) Westin Twin Teez 6" Umbau - Einbau von drei Kerben für mehr Bewegung unter Wasser (No-Action wird zu Low-Action). Früher fischte ich gerne den Fin-S und kochte ihn weich bis mir die Idee mit den Kerben kam. Ich stach sie mit einem Brotausstecher aus der Stipperei aus und im Winter bei unter 6° C Grad Wassertemperatur eine Bank in kalten Farben.

3) 12,5cm und 6cm No-Action Power auf Zander und Barsch. Vor allem die 6cm am Straight Jigkopf sind auf Barsch zu einer Macht für mich geworden und können ähnlich einem Balance Jig in Fluss und See geführt werden.


Dateianhänge:
Dateikommentar: 21cm No-Action für die Vertikal Angelei
IMG_8523_Fotor.jpg
IMG_8523_Fotor.jpg [ 141.71 KiB | 859-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Umbau des Westin Twin Teez in 6"
IMG_9121.jpg
IMG_9121.jpg [ 65.35 KiB | 859-mal betrachtet ]
Dateikommentar: 12,5cm und 6cm No-Action für Zander bzw. Barsch.
IMG_9122.jpg
IMG_9122.jpg [ 108.59 KiB | 859-mal betrachtet ]

_________________
Erfahrt mehr über das Fischen in Thailand auf Facebook https://www.facebook.com/herminatorfishing/ und meinem Blog http://www.hermannhusslein.de
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummiköder Eigenbau
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Jun 2016, 08:42
Beiträge: 15
...und damit Pewo auch noch was davon hat, anbei ein Umbau mit dem von Herbert Ziereis so heiß geliebten Bass Harasser ohne all den Mängel wie Stange im Körper, weicheres Gummi etc.. Bisher habe ich nur für meinen Kumpel Christian und meinen Jungs eine 22cm Version gebastelt. 15/16 und ggf. eine 30cm Version kreiere ich vielleicht im Winter. Das war ein erster Gehversuch. Luftauslässe wurden adaptiert. Des Weiteren habe ich mir noch ein besonderes Schmankerl, nämlich den Fat Swing Impact in 18 bzw 24cm, gebaut. Super am A.S.O G-System oder weg mag auch geworfen. Der Lauf ist unglaublich und mit kaum einen mir bekannten Köder zu vergleichen. :D ...


Dateianhänge:
Dateikommentar: Fat Swing Impact in 18 btw 24cm
IMG_9148.jpg
IMG_9148.jpg [ 57.86 KiB | 844-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Umbau des Bass Harasser in 22cm
IMG_9135.jpg
IMG_9135.jpg [ 44.31 KiB | 859-mal betrachtet ]

_________________
Erfahrt mehr über das Fischen in Thailand auf Facebook https://www.facebook.com/herminatorfishing/ und meinem Blog http://www.hermannhusslein.de
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummiköder Eigenbau
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 08:10 
Offline

Registriert: Di 7. Sep 2010, 05:27
Beiträge: 75
Wohnort: Burgheim, Bayern
Servus,

ich baue ja schon länger Gummifische selber.
Auch hab ich die Mittel mir selber Formen zu erstellen.
Ich hab 2 CNC Fräsen im Keller stehen und mache da verschiedene Sachen in 2,5 D.

Den Twinnler hab ich mal in 3D nachmodelliert und eine Grußform aus Alu gemacht.

Hier mal das Ergebnis
und noch eine kleine Form zum Barsche ärgern.

Peter


Dateianhänge:
IMG_3221.JPG
IMG_3221.JPG [ 41.5 KiB | 395-mal betrachtet ]
IMG_3215.JPG
IMG_3215.JPG [ 35.23 KiB | 395-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummiköder Eigenbau
BeitragVerfasst: Di 23. Jan 2018, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6525
Winterzeit = Bastelzeit! Das merkt man hier sehr... :mrgreen:
Besten Dank für Eure schönen Bastelbeiträge, die ja teils schon extrem professionell daher kommen... :)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de