Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Mo 13. Jul 2020, 23:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gängigste Kunstköder in UBS-Spezialfarben!
BeitragVerfasst: Di 7. Feb 2017, 02:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 23:05
Beiträge: 262
Uli Beyer hat geschrieben:


OKIDOKY dankeschön, wie ichs mir schon dachte, schönes Design sieht wirklich gut aus, tötliche Farbe - besonders im Frühjahr, ... ;)
aber ist ja noch nicht fertig, bleibe gespannt bis sie kompl. fertig mit Augen zu sehen sind.
Auch mal an die Farbe FL Sunburst gedacht? .. und was ist mit Motoroil? ppppsstttt - wird noch nicht verraten? :oops: :lol:
Dateianhang:
Farbton Sunburst.jpg
Farbton Sunburst.jpg [ 40 KiB | 2932-mal betrachtet ]

_________________
Freddie Frerk fra Faxe fangede femten flotte fiskefrikadeller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gängigste Kunstköder in UBS-Spezialfarben!
BeitragVerfasst: Fr 10. Feb 2017, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6679
Hey Rudi,
wie Du schon sagst: Nicht alles auf einmal! Wir testen einige Sonderfarben und suchen uns die besten Varianten nach und nach raus. Das funktioniert wunderbar und macht offensichtlich auch den Anglern viel Freude, mal etwas ab vom "Mainstream" Köder zu finden.

By the way: "Motoroil" als Lack??? Ich denke darüber nach, aber entsprechende Lacke habe ich noch nicht gesehen, geschweige fertige Köder (Hardbaits!)... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gängigste Kunstköder in UBS-Spezialfarben!
BeitragVerfasst: Fr 10. Feb 2017, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 23:05
Beiträge: 262
Ein namhafter Hersteller in Japan hatte ein Modell mit der besagten Farbe "Motoroil", nur die Bezeichnung war anders,
die nannte sich "Ghost Oil Sardine", leider gabs diese Farbe nur als limitierte Auflage und als ich mich endlich dafür
entschießen konnte um einen davon zu erwerben, waren sie leider schon vergriffen. :roll:
Dateianhang:
1.JPG
1.JPG [ 44.53 KiB | 2856-mal betrachtet ]

_________________
Freddie Frerk fra Faxe fangede femten flotte fiskefrikadeller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gängigste Kunstköder in UBS-Spezialfarben!
BeitragVerfasst: Mo 13. Feb 2017, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6679
Die Farbe sieht interessant aus. Aber ist die auch fluoreszierend??? :roll: - Das macht meiner Meinung nach die besondere Attraktivität der Gummiköder mit der Farbe "Motoroil" aus... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gängigste Kunstköder in UBS-Spezialfarben!
BeitragVerfasst: Mo 13. Feb 2017, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 23:05
Beiträge: 262
Hallöle, der Beschreibung nach ja, aber überprüfen konnte ich es nicht, weil ich ja Keiner davon abbekam. :( Gerade für mich, als leidenschaftl. Nachtangler wäre es höchstinteressant gewesen, habe den gesamten Weltmarkt nach einem Wobbler in "Motoroil" abgesucht, leider erfolglos. Ich fing dann an, mich weiter mit Farben, Technik & Produktion ect. zubeschäftigen und stellte mit der Zeit fest, das es so einfach wie simple ist. Auch die ganze Hologra. Geschichte ist mit der heutigen Technik kein Problem mehr, alles das hier weiter zu vertiefen würde zu weit führen.

_________________
Freddie Frerk fra Faxe fangede femten flotte fiskefrikadeller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gängigste Kunstköder in UBS-Spezialfarben!
BeitragVerfasst: Di 14. Feb 2017, 19:55 
Offline

Registriert: Mi 26. Jan 2011, 11:04
Beiträge: 428
Hallo,
der -savage gear 4 play herring- in der UBS Farbe wehre super, am besten noch mit der Holofolie von dem Hybrida :) :P :mrgreen:

Gruß Manuel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gängigste Kunstköder in UBS-Spezialfarben!
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2017, 16:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6679
Manuel hat geschrieben:
Hallo,
der -savage gear 4 play herring- in der UBS Farbe wehre super, am besten noch mit der Holofolie von dem Hybrida :) :P :mrgreen:

Gruß Manuel

Ja, könnte auch gut sein. Da müssen wir mal fragen, welche MOQs die so verlangen... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gängigste Kunstköder in UBS-Spezialfarben!
BeitragVerfasst: Mo 20. Feb 2017, 09:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Sep 2010, 12:05
Beiträge: 590
Wohnort: Gießen
Wie wäre es mit kleineren Ködern in der UBS-Farbe?
- 4" Walleye Turbo Shad
- kleinere Hybridas / 4-6 cm
- Rapala SUPER SHAD RAP
- Slotties


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gängigste Kunstköder in UBS-Spezialfarben!
BeitragVerfasst: Mo 20. Feb 2017, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6679
heiko2207 hat geschrieben:
Wie wäre es mit kleineren Ködern in der UBS-Farbe?
- 4" Walleye Turbo Shad
- kleinere Hybridas / 4-6 cm
- Rapala SUPER SHAD RAP
- Slotties

Heiko, jede "custom-made" Farbe bedarf einer sehr hohen Bestellmenge und entsprechendem Kapitalvolumen! Wir beschreiten da einen Weg, der neu, aber wohl auch recht interessant ist. Natürlich sprechen wir mit einigen Lieferanten über die Machbarkeit, aber nicht überall wird das dann auch realisierbar sein. Die von Dir vorgeschlagenen Köder sind z.T. sehr klein und für uns weniger gut verkäuflich. Daher kommen die nicht in Frage. Rapala ist ein großes Unternehmen mit entsprechend großen Mindestmengen. Hier sehe ich wenige Chancen. Zumindest beim "Slottie S" sehe ich sehr gute Chancen einer Machbarkeit. Das muss ich nur mit meinen Händlerkollegen abklären. In diesem Jahr schaffen wir das aber wohl nicht mehr... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gängigste Kunstköder in UBS-Spezialfarben!
BeitragVerfasst: Mo 20. Feb 2017, 10:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Sep 2010, 12:05
Beiträge: 590
Wohnort: Gießen
Es waren nur Wünsche und Anregungen... :idea:
Träumen darf man ja noch!

Wie sieht es generell mit Gufis in UBS-Farben aus?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de