Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Fr 10. Jul 2020, 08:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stinger
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2011, 23:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Apr 2011, 19:42
Beiträge: 73
Wohnort: Wolfsburg
Hallo,

Ich überlege, mir meine Zusatzdrillinge bei Gufi's aus Titan zu basteln. Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht?

Wollte es einfach mal testen, weil das ummantelte Material ziemlich schnell verschlissen ist.

Bin gespannt auf eure Meinungen...


Grüße Olaf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stinger
BeitragVerfasst: Di 21. Jun 2011, 15:26 
Also, ich hab das bereits hinter mir..nachdem dann einige Stinger gebrochen sind lass cih jetzt die Finger davon und nehm wieder das billige ummantelte... Kein Plan warum die kurzen Dinger brechen...in größeren Längen als Vorfach das geilste Zeug ever, aber lass lieber die Finger davon wenn du Stinger bauen willst...

beim ummantelten sieht man wenigstens wanns Zeit wird zu wechseln..das Titan bricht dann plötzlich ab... hab ich aber schon häufiger gehört dass Titan als Stinger gerne bricht...

Muss etwas mit der Länge des Materials zu tun haben, worans genau liegt kann ich dir nicht sagen.. :?:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stinger
BeitragVerfasst: Di 21. Jun 2011, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Nov 2010, 16:17
Beiträge: 120
Wohnort: Oberhausen
Der Grund, warum die Stinger aus Titan brechen bzw. zu schnell Knicke bekommen liegt ganz einfach daran, dass Stahl flexibler ist und der Stinger einfach einen zu kurzen Hebelarm für das viel steifere Titan bildet. Dadurch entstehen bei den schnellen und starken Kopfschlägen die Knicke und damit auch die Brüche. Deswegen sieht es bei einer gescheiten Vorfachlänge anders aus.
Abgesehen davon wäre mir Titanium definivtiv zu teuer um es als Stinger zu ver(sch)wenden.

Mfg,
Marcel

_________________
Das sind keine Rechtschreibfehler, das nennt man Neologismus !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stinger
BeitragVerfasst: Do 7. Jul 2011, 00:33 
Offline

Registriert: Mi 29. Jun 2011, 23:08
Beiträge: 46
Wohnort: kranzberg 85402
ich bau meine stinger alle aus titan und da war noch nie was ! ich war dieses jahr schon in schweden und hab mit einen stinger über 25 hechte gefangen das soll mir einer mit stahl erst mal nachmachen ohne das es aussieht wie eine feder von einen auto . ich find titan total super !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stinger
BeitragVerfasst: Fr 8. Jul 2011, 18:22 
es ist auch nen Unterschied ob sich ne 70er fritte am Titan austobt oder obs nen Meter+ ist... Ich kann nur sagen, Finger weg von Titan als Stingermaterial..vor allem wenn "schwere Fische" zu erwarten sind...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stinger
BeitragVerfasst: Sa 9. Jul 2011, 14:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Sep 2010, 23:40
Beiträge: 814
Ich behaupte mal das es einen großen Unterschied gibt ob man das Mono-Titan oder ein geflochtenes (1x7, 1x15) Titan nimmt.
Das geflochtene ist deutlich robuster, man sieht den Verschleißzustand wenn einzelne Fasern gebrochen sind.
Allerdings schwerer zu bekommen und teurer.

Damit habe ich auch schon Stinger gemacht (aus Restmaterial, ansonsten wäre mir das wohl auch zu schade), gab bisher keine Probleme.

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de