Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Di 12. Nov 2019, 02:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hechtschonzeit...
BeitragVerfasst: Fr 7. Mär 2014, 08:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6658
Hechtangler leiden jetzt, denn so ziemlich überall sind die Pikies jetzt geschont. Womit tröstet Ihr Euch jetzt? Andere Fischarten oder andere Ausgleichshandlungen? :shock: :mrgreen:

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hechtschonzeit...
BeitragVerfasst: Fr 7. Mär 2014, 09:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Sep 2010, 12:38
Beiträge: 965
Wohnort: am schönen Möhnesee :)
Ich werde morgen mal auf dem Möhnesee ein paar Runden drehen zum Tiefe aufzeichnen.
Vielleicht klappt das dann noch mit der Tiefenkarte vom Möhnesee.

Eine Rute kommt auch mit, vielleicht ist ja der ein o. andere Barsch beißwillig.

_________________
Petri
Andreas


Bass and Pike fishing bei Faceboock
Ich bei Facebook
Deutscherhechtangler-Club.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hechtschonzeit...
BeitragVerfasst: Fr 7. Mär 2014, 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Nov 2010, 16:01
Beiträge: 211
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Da hier in der Hechtschonzeit auch ein generelles Kunstköderverbot herrscht, gehe ich ab und an Dropshotten mit Wurm. Ist ne kurzweilige Abwechslung und Hauptsache es zuppelt mal wieder was... :mrgreen:

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hechtschonzeit...
BeitragVerfasst: So 9. Mär 2014, 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Sep 2010, 12:38
Beiträge: 965
Wohnort: am schönen Möhnesee :)
Man kann sich auch anschauen was die Pike's jetzt so treiben.
http://m.youtube.com/watch?v=OBq1B5NcZkU

_________________
Petri
Andreas


Bass and Pike fishing bei Faceboock
Ich bei Facebook
Deutscherhechtangler-Club.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hechtschonzeit...
BeitragVerfasst: So 9. Mär 2014, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Sep 2010, 19:13
Beiträge: 269
schönes Video.

bei uns ist seit 15.Februar Schonzeit egal ob Zander oder Hecht was ich auch richtig finde denn man kann es eh schlecht steuern was nun anbeißt.
in manchen Gewässern ist auch ein generelles Raubfischverbot(auch Barsch)
in dieser Zeit bin ich gern mit der Feeder und Schwingspitzrute unterwegs um den Futterfischbestand zu checken.
nach meinen letzten Fängen zu Urteilen ist er ganz gut. :mrgreen: :mrgreen:

Gruß Surffischer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hechtschonzeit...
BeitragVerfasst: Di 11. Mär 2014, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Dez 2012, 09:25
Beiträge: 105
Wohnort: im Osten (da wo die Sonne aufgeht)
Uli Beyer hat geschrieben:
Andere Fischarten oder andere Ausgleichshandlungen? :shock: :mrgreen:

Tja Uwe, was macht man da?

Renovierungsarbeiten, Steuererklärung, Basteln, Gerätepflege, Planung für die neue Saison ...


... und wenn dann noch Zeit bleibt, genau wie Lahni (wir haben auch Kunstköderverbot) mittels Wurm und DropShot die Barsche ärgern.

_________________
Grüße
Andreas
Deutscher Hechtangler-Club e.V.
Ich bevorzuge "selektives Ernten"!


"My worst nightmare is, when I am dead that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hechtschonzeit...
BeitragVerfasst: Sa 15. Mär 2014, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Sep 2010, 12:38
Beiträge: 965
Wohnort: am schönen Möhnesee :)
Hier habe ich noch etwas:
http://www.youtube.com/watch?v=bUb6gcvOpYU

_________________
Petri
Andreas


Bass and Pike fishing bei Faceboock
Ich bei Facebook
Deutscherhechtangler-Club.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hechtschonzeit...
BeitragVerfasst: Di 18. Mär 2014, 15:45 
Offline

Registriert: So 27. Jan 2013, 21:38
Beiträge: 42
Ich hab da mal eine Frage zu dem Video:

Hätte nie gedacht, dass dieses "herumfuchteln" mit der Rute direkt vor dem Boot auch erfolgreich ist!
Hat das schon jemand versucht?

Schon paradox: Unsereins versucht die besten Köder mit der besten Führungstechnik zu verwenden und unsere Muskie-Kollegen fuchteln mit der Rute im Wasser herum. :?: :?:
Zzzzz. Entweder sind die europäischen Hechte weitaus intelligenter als die amerikanischen Verwandeten, oder ich mach grundsätzlich was falsch :oops: :oops: !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hechtschonzeit...
BeitragVerfasst: Di 18. Mär 2014, 18:09 
Offline

Registriert: So 15. Dez 2013, 18:51
Beiträge: 46
Naja, was heiß "fuchteln im Wasser herum"?
Die sind auf einem Boot, mitten in den (Wasser-)Pflanzen (also im Hotspot) und können die Muskies so perfekt aus den krautfreien Lücken locken.
Sofern ich das gesehen habe, wurden da als Köder auch Diver verwendet, die brauchen dieses "Rumgefuchtel" um gescheit zu laufen.
Außerdem kamen auch ein paar Nachläufer auf Sicht, sodass sie die Muskies mit den Ködern, die immer wieder penetrant ihre Runden ziehen, kirre machen.
Eine andere Erklärung wäre, dass sehr viele Gewässer in Deutschland überfischt sind, könnte sich dort anders verhaltem, d.h die Fische haben nicht so eine große Scheu, sind deshalb leichter zu beangeln/ fangen.
Ich glaube aber, dass der erste Grund eher zutrifft!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hechtschonzeit...
BeitragVerfasst: Sa 22. Mär 2014, 22:31 
Offline

Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:42
Beiträge: 4
Gehe jedes Jahr wenn der Hecht Schonzeit hat auf Wels im Rhein :-)
http://www.fischundfang.de/Service/Aktu ... FZ-Blinker


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de