Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Di 12. Nov 2019, 02:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Saisonstart
BeitragVerfasst: Mi 27. Apr 2016, 06:25 
Offline

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 11:12
Beiträge: 55
Wohnort: Gunzenhausen
Hallo an ALLE :D

Am Wochenende ist es soweit, endlich kann wieder auf Hecht gefischt werden :!: ;)

Nun meine Frage an euch: Denkt ihr die relativ kalten Temperaturen für diese Jahreszeit haben einen Einfluss auf die Standorte der Hechte?

Grüße aus Franken :D
Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonstart
BeitragVerfasst: Mi 27. Apr 2016, 13:46 
Offline

Registriert: Mo 16. Feb 2015, 11:45
Beiträge: 76
Wohnort: Menden
Hallo
Ich kann den Start der Hechtsaison auch kaum noch erwarten,ist aber eigentlich jedes Jahr so.Und ein paar Beifänge beim Seefoangeln durch Meister Esox zeigen,das er auch trotz insgesamt käterer anfallenden Temperaturen genau dort anzutreffen ist,wo er jedes Jahr um diese Jahreszeit steht,in den ufernahen Bereichen zwischen 0 und 3 Metern.Meine Vermutung ist nur, daß einige Exemplare dieses Jahr sich länger dort aufhalten werden,um sich an den etwas später laichenden Futterfischen satt zu fressen.

Gruß und Petri Ramon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonstart
BeitragVerfasst: Mi 27. Apr 2016, 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Mär 2011, 13:38
Beiträge: 299
Wohnort: Kirchdorf an der Amper
Moin Uli!

Ich werde am Samstag schon eine Runde mit dem Boot ohne angeln drehen um die Technik zu checken und den See etwas zu observieren! Denke jedoch auch dass ich wenig Echos draufhaben werde! Sollte sich etwas erkennen lassen kriegst du natürlich ne Info :)

Gruß Pewo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonstart
BeitragVerfasst: Mi 27. Apr 2016, 21:59 
Offline

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 11:12
Beiträge: 55
Wohnort: Gunzenhausen
Ich kann es kaum noch abwarten :lol: :lol:

Werde am Sonntag vom Ufer aus los sein. Ich vermute die Hechte schon eher flach.
Aber wir werden sehen 8-)

Grüße aus Franken
Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonstart
BeitragVerfasst: Do 28. Apr 2016, 12:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6658
Alles normal! Wir hatten einen sehr leichten Winter und die Hechte sind schon länger "durch". Eigentlich rechne ich sogar mit gutem Beissen auch im etwas tieferen Wasser, weil es bis letzte Woche ja schon recht warme Phasen gab. :D Genauer wissen wir´s dann aber erst am Sonntag... ;)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonstart
BeitragVerfasst: Mo 2. Mai 2016, 07:42 
Offline

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 11:12
Beiträge: 55
Wohnort: Gunzenhausen
Hi Leute,

wie ist es gestern bei euch gelaufen? :D
Ich konnte leider nur einen kleinen Hecht am Brombachsee überlisten.
Also eher ein bescheidener Saisonstart :oops: :D
Naja die Woche wird noch des öfteren angegriffen :lol: :lol:

Grüße aus Franken
Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonstart
BeitragVerfasst: Mi 27. Feb 2019, 14:22 
Offline

Registriert: Do 17. Mai 2018, 17:51
Beiträge: 11
Hallo zusammen,

der Saisonstart auf Hecht dauert zwar noch ein paar Wochen, trotzdem würde mich interessieren, wie Eure Erfahrungen im Frühjahr auf Hecht sind.
Wie tief stehen in der Regel die Hechte und welche Ködergrößen würdet Ihr bevorzugen? Danke für ein paar Meinungen...

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonstart
BeitragVerfasst: Mi 27. Feb 2019, 22:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Sep 2010, 22:40
Beiträge: 810
Die Frage läßt sich meiner Meinung nach nicht so einfach beantworten:
Wann genau im Frühahr meinst Du ?
Welcher Gewässertyp befischst Du ?

Prinzipiell eher flach, mittlere Ködergröße.

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonstart
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2019, 09:45 
Offline

Registriert: Do 17. Mai 2018, 17:51
Beiträge: 11
Hallo Michael,

danke für die Rückmeldung.
Sicherlich lässt sich das nicht pauschalisieren. Aber genau darum geht es ja. Von den Wetterverhältnissen mal ganz abgesehen.
Wie ist das "normale" Verhalten in tieferen Gewässern (mit ausgedehnten Flachzonen) nach der Laichzeit (April/Mai)?

Meinst Du mit mittlere Größe, so Köder bis 15 cm? Oder machen Gummifische (mit Shallow Rig) auch in Größen von 20 cm + x Sinn?
Hintergedanke ist der, ob ich für die nächste Angelreise Ende April die Gummilatschen ab 20 cm daheim lasse...

Viele Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonstart
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 10:16 
Offline

Registriert: Mo 10. Dez 2018, 10:05
Beiträge: 6
Hallo,

allen einen guten Saisonstart und ein erfolgreiches Angeljahr.

Ich durfte bereits an der Müritz starten. Dank Eurer Zalt Empfehlungen konnte ich auch Fische landen. ABER es ist mir auch ein Fisch ausgestiegen.
Der Fische zeigte eine ganze Zeit lang kaum Aktion und mein Angelfreund war schon der Meinung ich hätte "einen dicken Batzen" Kraut eingefangen.
Als er dann auf Sichtweite war...einmal geschüttelt und....."Junge komm bald wieder..." weg war er.
Hääte ich noch einmal zwischendurch Anschlagen sollen, Hatte ich die Spannung Rute/Schnur/Fisch zu sehr verloren???

Da man wegen dem harten Hechtmaul/Platten kräftig anschlagen soll, ist ja kein Geheimnis, nur wie drillt man am besten. Sehe ich mir Videos an fällt auf, dass die meisten Anfangs die Rute recht hoch halten, diese aber dann später auch deutlich senken.
Wann, Warum, Wann die Rolle etwas lockerer einstellen, warum ziehen einige von euch kurz vor dem eigentlichen landen noch einmal die Schnur von der Rolle...oder ziehen die glatt...

Ein paar Erfahrungen und Empfehlungen helfen mir vielleicht, den Schlingel nächstes Mal doch ins Bott zu befördern.

Perti
Nkay


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de