Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Mo 13. Jul 2020, 22:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nachläufer, Ärger oder erhöhte Spannung beim angeln
BeitragVerfasst: Fr 29. Apr 2011, 09:49 
Offline

Registriert: Di 30. Nov 2010, 12:53
Beiträge: 103
:idea:


Zuletzt geändert von Snoek am Sa 23. Jul 2011, 22:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachläufer, Ärger oder erhöhte Spannung beim angeln
BeitragVerfasst: Fr 29. Apr 2011, 10:10 
Da hilft manchmal eine Rute mit Köderfisch am Boot,
oft packen gerade die Hechte dann zu,die auf den Kunstköder
nicht beißen,hat bei mir schon oft den ein oder anderen Zusatzhecht gebracht,
aber Achtung,leider ist nicht überall eine zweite Rute beim aktiven Spinnfischen erlaubt.
Und jetzt kommt mir bitte nicht mit sonem Driss,wie das sei ja unsportlich und so,
erlaubt ist was fängt. :mrgreen: :mrgreen: ;)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachläufer, Ärger oder erhöhte Spannung beim angeln
BeitragVerfasst: Fr 29. Apr 2011, 10:13 
Offline

Registriert: Mi 26. Jan 2011, 11:04
Beiträge: 428
Hallo,
so etwas hat wohl jeder schon erlebt, da bekommt man schon mal schnell weiche Knie wenn man so etwas sieht.
In Kanada kamen da manchmal 3 bis 4 Hechte hinter her und keiner wollte beißen so das wir wo anders hin fuhren und als wir nach ein paar Stunden wieder zurück kamen wahren sie auf einmal im Fressrausch und es hat der Reihe nach geknallt.

Wenn ich solch einen Fall habe wie du ihn Beschrieben hast hol ich schnell eine Angel und lege neben das Boot eine Posenmontage mit Köfi. Das hat schon oft funktioniert, selbst Hechten die sich vor dem Boot abgeschüttelt haben gingen kurz danach auf den Köfi neben dem Boot.

Gruß Manuel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachläufer, Ärger oder erhöhte Spannung beim angeln
BeitragVerfasst: Fr 29. Apr 2011, 10:16 
Offline

Registriert: Mi 26. Jan 2011, 11:04
Beiträge: 428
@hechtangler2911

Oh, da haben wir wohl zur gleichen Zeit den gleichen gedanken gehabt, nur du warst ein paar Sekunden schneller :lol: ;)

Stimmt, erlaubt ist was Fängt ;)

Gruß Manuel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachläufer, Ärger oder erhöhte Spannung beim angeln
BeitragVerfasst: Fr 29. Apr 2011, 10:18 
Offline

Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:53
Beiträge: 25
Das sind immer sehr schöne Momente beim Kunstköderangeln,
wenn ich beim "hechten" Nachläufer habe die den Köder einfach nicht nehmen wollen welchsle ich wenn möglich auf ein Dachkovitch-System ohne Blei.
Nach dem Auswurf lass ich das System langsam absinken und beginne dann mit Zupfen und leichtem Jerken....ganz wichtig: nach jeder Bewegung eine Pause lassen, die nicht zu kurz ausfallen darf......und dann knallts auch meistens schon....
;)

_________________
tight lines...

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachläufer, Ärger oder erhöhte Spannung beim angeln
BeitragVerfasst: Fr 29. Apr 2011, 13:23 
Offline

Registriert: Do 24. Mär 2011, 12:11
Beiträge: 177
Wohnort: Freilassing/Bayern
Schon parr mal gehabt leider ist bei uns wo ich fische der Köfi verboten nicht mal fischfetzen erlaubt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de