Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Fr 19. Jan 2018, 14:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MeFo-Saison 2016
BeitragVerfasst: Sa 16. Jan 2016, 12:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 22:05
Beiträge: 243
Dateianhang:
Jan 2016.jpg
Jan 2016.jpg [ 66.32 KiB | 1934-mal betrachtet ]


So die MeFo-Saison 2016 ist eröffnet :lol:

_________________
Freddie Frerk fra Faxe fangede femten flotte fiskefrikadeller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MeFo-Saison 2016
BeitragVerfasst: Mo 1. Feb 2016, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6507
Hey Rudi, ein dickes Petri vom Möhnesee! Warst Du in D. oder Dä. unterwegs??? :lol:

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MeFo-Saison 2016
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2016, 14:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 22:05
Beiträge: 243
Uli Beyer hat geschrieben:
Warst Du in D. oder Dä. unterwegs??? :lol:

Warum Deutschland, wenn ich Dänemark direkt vor der Haustüre habe. :mrgreen:
Hier mal Nachschlag ...
Dateianhang:
001.jpg
001.jpg [ 81.17 KiB | 1771-mal betrachtet ]
Dateianhang:
002.jpg
002.jpg [ 150.07 KiB | 1771-mal betrachtet ]

_________________
Freddie Frerk fra Faxe fangede femten flotte fiskefrikadeller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MeFo-Saison 2016
BeitragVerfasst: Do 18. Feb 2016, 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6507
Warum Deutschland? Weil "deutsche Fische" vom Image deutlich höher angesehen werden! Das ist so ähnlich wie mit den Rügen-Meterhechten. Wer dort angelt, weiß wie schwierig das sein kann. Aber alle denken, dass es "total easy" ist, dort einen zu fangen. Genau so ist´s mit den Mefos in Dänemark - "total easy" denken auch viele Deutsche, die aber noch nie dort waren... :idea: :lol: Wir wissen, wie besch.... das aber sein kann und dass jeder Fisch auch dort erarbeitet werden muss!
DESHALB angle ich auch viel am Möhnesee, denn hier muss man auch für jeden Biss kämpfen! ;)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MeFo-Saison 2016
BeitragVerfasst: Sa 20. Feb 2016, 07:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 22:05
Beiträge: 243
Richtig, ob nun in Dänmark oder an der deutschen Küste, die Fische müssen alle erarbeitet werden, die fallen einem nicht in den Schoß.
An der deut. Küste gibt es auch viele gute MeFo-Plätze und es werden auch gute Fische gefangen, hier kann es im Frühjahr auch mal so dem soge. Fischdruck kommen, jedenfalls an den populärsten Plätzen, was vielleicht darin liegt, das z.B. Hecht, Zander & Co Angler die Leerlauf-/Schonzeit mit dem Küstenangeln überbrücken, somit wird es ab der Hecht-, Zander, Aal Saison wieder ruhiger an der deut. Küste.

Auch wenn es in Dänemark vielleicht mehr MeFo-Angler gibt, als in Deutschland, man hat hier einfach mehr Möglichkeiten. Du fährst an den Strand und schaust 3 km nach links oder rechts und siehst selten einen Angler, somit hast Du auch mehr Platz und Ruhe zu Fischen und wenn es Dir an dem Platz nicht gefällt, dann fährst Du halt zum nächsten Platz, ohne die Angst im Nacken, das die Stelle vielleicht schon besetzt ist.

Zur richtigen Zeit, Platz und Köder gehört neben Geduld & Erfahrung auch eine große Portion Glück, in Deutchland wie auch in Dänemark. ;)

_________________
Freddie Frerk fra Faxe fangede femten flotte fiskefrikadeller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MeFo-Saison 2016
BeitragVerfasst: Mi 9. Mär 2016, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 22:05
Beiträge: 243
Ob an der dänischen oder deutschen Küste, seit ein paar Tagen geht es richtig rund, seht selbst:
Dateianhang:
11.jpg
11.jpg [ 118.46 KiB | 1613-mal betrachtet ]
Dateianhang:
22.jpg
22.jpg [ 74.82 KiB | 1613-mal betrachtet ]
Dateianhang:
33.jpg
33.jpg [ 87.81 KiB | 1613-mal betrachtet ]

_________________
Freddie Frerk fra Faxe fangede femten flotte fiskefrikadeller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MeFo-Saison 2016
BeitragVerfasst: Mi 9. Mär 2016, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 22:05
Beiträge: 243
Teil 2:
Dateianhang:
44.jpg
44.jpg [ 87.61 KiB | 1613-mal betrachtet ]
Dateianhang:
55.jpg
55.jpg [ 66.49 KiB | 1613-mal betrachtet ]
Dateianhang:
66.jpg
66.jpg [ 59.66 KiB | 1613-mal betrachtet ]

_________________
Freddie Frerk fra Faxe fangede femten flotte fiskefrikadeller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MeFo-Saison 2016
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2016, 08:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6507
Tolle Fische - dickes Petri! Die Räuber hier bzw. in NL halten mich immer fest und man weiß zeitweise nicht, wohin man seine Prioritäten setzen soll... :D Wer jetzt gar nicht geht, ist selbst schuld, es gibt genügend tolle Möglichkeiten und die Bedingungen geben Hoffnung auf noch weitere Besserungen ...

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MeFo-Saison 2016
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2016, 11:29 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2015, 04:30
Beiträge: 23
Wir haben mit 4 Leuten unseren ersten Versuch auf Meerforelle gestartet und sind teilweise aus Stuttgart is nach Rügen gefahren um 2 Tage zu werfen bis die arme schmerzten. Trotzdem schneiderten wir am letzten Wochenende :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MeFo-Saison 2016
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2016, 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 22:05
Beiträge: 243
Uli Beyer hat geschrieben:
Die Räuber hier bzw. in NL halten mich immer fest und man weiß zeitweise nicht, wohin man seine Prioritäten setzen soll...


Salmoniden fängt man im Norden und nicht im Westen Uli, hier ein paar Impressionen ...
Dateianhang:
11.jpg
11.jpg [ 78.27 KiB | 1557-mal betrachtet ]
Dateianhang:
22.jpg
22.jpg [ 44.1 KiB | 1557-mal betrachtet ]
Dateianhang:
33.jpg
33.jpg [ 20.94 KiB | 1557-mal betrachtet ]

_________________
Freddie Frerk fra Faxe fangede femten flotte fiskefrikadeller


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de