Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Fr 22. Sep 2017, 00:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Angelurlaub Möhnesee
BeitragVerfasst: Do 16. Mär 2017, 20:58 
Offline

Registriert: Mi 9. Apr 2014, 21:56
Beiträge: 19
Wohnort: Mönchengladbach
Moin Leute, ich möchte gerne dieses Jahr mein Angelurlaub am Möhnesee verbringen.

Nun habe ich einige Fragen:

1 ist es schwer Fische zu fangen am Möhnesee im August? Hab mal einige Beiträge gelesen das es sehr schwer ist am See Fische zu fangen. ( Raubfisch )

2 kennt ihr eine günstige Unterkunft am besten ein Haus am See. Die ich gefunden habe sind ziemlich teuer.

3. ist angeln vom Ufer erlaubt ? konnte nicht finden wo es verboten ist.

4. Motorboote sind verboten richtig ? Nur mit Elektro oder Muskelkraft ?

Danke
Franz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angelurlaub Möhnesee
BeitragVerfasst: Fr 17. Mär 2017, 10:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Mär 2011, 13:38
Beiträge: 283
Wohnort: Kirchdorf an der Amper
Moin Franz,

zur Unterkunft folgende Tipps aus Erfahrungen meiner letzten Urlaube:

Gasthof Schulte: liegt ein paar Minuten vom See und das buchen eines Zimmers wäre eine günstigere Alternative zu einer FEWO. Außerdem gibt's Frühstück und Restaurant.

Fewo Wilmes: verschieden große Fewos in Günne. Sehr nette Leute.
Gasthof Thiele: Tolle Fewo und auch Zimmer zur Vermietung.

Schau dir die mal an :)

Zur Schwierigkeit des Fischfangs: Vom Potential ein Hammer Gewässer. Natürlich kann man im Voraus nie sagen wie sich die Beißlaune entwickelt gerade auch wegen des Sauerstoffs. Es gab zwar schon Urlaube wo es zäh war aber es läuft eigentlich immer irgendwo was, insofern macht das richtig Bock. (kommt ja auch drauf an was für Maßstäbe man an sich stellt) Wir waren 5x da und konnten 5x Metern davon 3 über 1,10 und jede Menge 90+ aber es gab auch Jahre ohne Meter :) Einfach toll! Boot orderst du bei Uli im Laden und erfährst dort auch was wo läuft! Uferangeln kannst du auch aber das ist dort nicht so meine Welt :?

Viel Erfolg! Ich werde natürlich heuer auch wieder min. 2 Wochen hochkommen :)

Grüße Pewo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angelurlaub Möhnesee
BeitragVerfasst: Fr 17. Mär 2017, 18:22 
Offline

Registriert: Mi 9. Apr 2014, 21:56
Beiträge: 19
Wohnort: Mönchengladbach
Hallo ,

Danke für die Info,


Weiter Info bitte :D


Gruß Franz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angelurlaub Möhnesee
BeitragVerfasst: Mi 19. Apr 2017, 10:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6417
Hallo Franz,
leider erst jetzt sehe ich Deinen Post und habe mir erlaubt, diesen in die richtige Rubrik zu verschieben.

Pewo hat ja schon einige Fragen beantwortet. Dennoch hier weitere Infos zum Möhnesee-Urlaub:
1 ist es schwer Fische zu fangen am Möhnesee im August? Hab mal einige Beiträge gelesen das es sehr schwer ist am See Fische zu fangen. ( Raubfisch )
August war im letzten Jahr der beste Monat überhaupt. Das lag aber an "besonderen Bedingungen", denn es wurde Sauerstoff eingeleitetet und hatte die Fische ungewöhnlich "konzentriert" (im Bereich der Sauerstoffeinleitung!). Auch früher schon hatten wir exzellente Momente im August, aber auch nahezu "Totalausfälle", die mit Sauerstoffmangel und fehlender Einleitung zusammen hingen. Unterm Strich würde ich sagen: August KANN sehr gut sein, birgt aber auch Risiken (wenn lang-anhaltende Hitze mit ausbleibender Sauerstoffzufuhr zusammen fallen). Alle Fischarten sind dann möglich und können sogar überdurchschnittlich gut beißen.

2 kennt ihr eine günstige Unterkunft am besten ein Haus am See. Die ich gefunden habe sind ziemlich teuer.
"Günstig" ist stets relativ. Vom Camping über die Jugendherberge (soll sehr gut sein!) bis hin zur Pension + Hotel gibt´´s alles. Ruf´ im Bedarfsfalle einfach die Touristik GmbH Möhnesee an: 02924 497. Die haben extrem viele Unterkünfte im Portefolio...

3. ist angeln vom Ufer erlaubt ? konnte nicht finden wo es verboten ist.
Angeln vom Ufer ist vielerorts erlaubt. Es gibt Naturschutzgebiete (Hevearm z.B.), die gesperrt sind, aber es ist definitiv "ausreichend Platz mit guten Stellen" vom Ufer aus vorhanden. Informiere Dich da am besten vor dem Angeln bei uns im Laden, wo es gerade sinnvoll ist. Bootsangeln ist aber immer DEUTLICH BESSER! ;-)

4. Motorboote sind verboten richtig ? Nur mit Elektro oder Muskelkraft ?
Richtig, Elektro bedarf einer extra-Lizenz, wenn Du ein eigenes Boot mitbringst.

Die meisten Infos rund um das Angeln am Möhnesee findest Du hier:
http://www.angeln-im-sauerland.de/unsere-seen/moehnesee/

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de