Räubertreff
http://forum.uli-beyer.com/

Großforellen in Deutschland
http://forum.uli-beyer.com/viewtopic.php?f=25&t=717
Seite 1 von 1

Autor:  Uli Beyer [ Do 3. Mär 2011, 12:03 ]
Betreff des Beitrags:  Großforellen in Deutschland

Großforellen werden ja meistens nur in der kühlen Jahreszeit ausgesetzt. An welchen Seen könnt Ihr besonders gut Großforellen beangeln? Macht ruhig mal etwas Werbung für "Euren" Teich - im Idealfall mit Foto oder Link! Diese Werbung ist ausnahmsweise mal erwünscht... :mrgreen:

Autor:  Forellenfreak [ Do 10. Mär 2011, 15:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Großforellen in Deutschland

Foto grad leider nicht zur hand- beste Teich für großfische egal welcher Art : Quellengrund/Millerscheid.da gibts mehrere Teiche wo egal wann nur große Lachsforellen so ab 3kg - 14 kg reinkommen.

Autor:  Uli Beyer [ Mi 23. Nov 2011, 13:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Großforellen in Deutschland

So langsam beginnt ja wieder die Großforellenzeit an den Teichen. Ist da schon jemand erfolgreich oder wird noch nichts in die Teiche gesetzt???

Autor:  Benjamin-Barschkönig [ Mi 23. Nov 2011, 14:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Großforellen in Deutschland

richtig fette Monsterforellen gibt es bei Angelparadies Grafenmühle! (Bis 12Kg Fische!!!)
war dieses Jahr aber noch nicht da... man sollte wenn möglich unter der woche gehen... an WE´s können da schonmal 60-100Leute stehen :shock:
In Ahlen-Dolberg gibt es aber auch immer wieder gute Fische bis 6Kg (von mir aus deutlich näher) vor 2 Wochen hatte ich da auch noch einen Fisch mit fast 4Kg (fällt aber wahrscheinlich auch noch nicht in die Monster-Kategorie) ;)

Autor:  Forellenfreak [ Di 13. Dez 2011, 21:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Großforellen in Deutschland

Angelparadies zur Grafenmühle war ich dieses Jahr sehr oft 24 oder 48 std. zum Störangeln, hab auch sehr gut gefangen, mehrere Großstöre, der größte mit 2,01m.
Und große Forellen haben die da auf jeden Fall auch, war aber immer nur auf Stör. Hab da Forellentechnisch aber einiges mitbekommen.
Als Beifang hab ich einige schöne Graskarpfen gefangen, mit Heilbuttpellets am Haar. Ein großer Waller ist mir ausgestiegen, weil einige Angler es nachts nicht für nötig hielten, ihre Ruten reinzuholen, obwohl 8 ihrer Bissanzeiger am piepen waren, als der Fisch dort schon durch war.

Autor:  Uli Beyer [ Do 12. Jan 2012, 16:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Großforellen in Deutschland

Habt Ihr die fetten Teile auf der Angelmesse in Duisburg gesehen? Momentan sollte doch wieder einiges in Sachen Großforellen machbar sein. Ein paar schöne Bildchen würden hier bestimmt den einen oder anderen "motivieren"... :D

Autor:  der isi [ Di 3. Apr 2012, 07:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Großforellen in Deutschland

Dateianhang:
muehle_1.jpg
muehle_1.jpg [ 120.28 KiB | 5828-mal betrachtet ]
Das ist meine bisher größte Forelle ;)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/