Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Mo 13. Jul 2020, 03:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot... Aber welches?
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2013, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Sep 2010, 20:13
Beiträge: 269
Dingsi hat geschrieben:
In wie weit bist du mit der Bildschirmgröße zufrieden?
Ich bilde mir ein, dass 7" besser sind...


der Bidschirm hat 5,7" im Format 4:3.
ich benutze das Echo im mobilen Einsatz da ich kein eigenes Festrumpfboot besitze.
der Schirm und die Batterie habe ich in einen kleinen Alukoffer montiert.
der 7" vom Elite wäre mir dafür zu groß.
ein Kumpel hat dieses Echo und ist auch damit zufrieden.
da muß eben jeder seinen eigenen Stil finden.
Viel Spaß beim Grübeln ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot... Aber welches?
BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 13:53 
Offline

Registriert: Fr 13. Jul 2012, 12:14
Beiträge: 87
surffischer hat geschrieben:
.....Viel Spaß beim Grübeln ;)


Na besten Dank auch :D :lol:.
Vielen Dank für deine Hinweise! :) Dann werd ich nu mal Grübeln ;) :lol:

_________________
Ist mir EGAL wer dein Vater ist... Wenn ICH hier angel, läufst DU nicht übers Wasser!!

Gruß und Petri
Marcel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot... Aber welches?
BeitragVerfasst: So 8. Dez 2013, 15:18 
Offline

Registriert: Sa 30. Nov 2013, 22:30
Beiträge: 15
Wo soll das Echolot zum einsatz kommen willst du nur sehen wo die Fische sind oder willst du Aktiv die Fische beangeln es gibt da doch schon sehr große Unterschiede


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot... Aber welches?
BeitragVerfasst: Mo 9. Dez 2013, 22:45 
Offline

Registriert: Fr 13. Jul 2012, 12:14
Beiträge: 87
Das Echolot soll nur auf Stauseen zum Einsatz kommen.
Ich möchte schon die Fische aktiv beangeln (Maränenschwärme), aber auch einfach zum schleppen.

_________________
Ist mir EGAL wer dein Vater ist... Wenn ICH hier angel, läufst DU nicht übers Wasser!!

Gruß und Petri
Marcel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot... Aber welches?
BeitragVerfasst: Do 12. Dez 2013, 00:40 
Offline

Registriert: Sa 30. Nov 2013, 22:30
Beiträge: 15
na dann ein ein Lowrance hds oder ein Humminbird 596 die sind vom preis ganz ok und reichen dafür völlig aus nach oben ist da aber wie immer noch Luft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot... Aber welches?
BeitragVerfasst: Do 12. Dez 2013, 09:42 
Offline

Registriert: Fr 13. Jul 2012, 12:14
Beiträge: 87
Besten Dank! :)

_________________
Ist mir EGAL wer dein Vater ist... Wenn ICH hier angel, läufst DU nicht übers Wasser!!

Gruß und Petri
Marcel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot... Aber welches?
BeitragVerfasst: Mo 9. Mai 2016, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jun 2011, 20:38
Beiträge: 395
Wohnort: Neheim
Ich habe mir vor kurzem das Garmin Striker 5DV zugelegt.
Für 339€ hab ich nun Sonar, DownScan und GPS..echt ein unschlagbarer Preis für die Qualität.

_________________
“Fish recognize a bad leader.”
http://www.stronghooks.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot... Aber welches?
BeitragVerfasst: Fr 19. Aug 2016, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jun 2011, 20:38
Beiträge: 395
Wohnort: Neheim
http://stronghooks.de/2016/08/18/garmin-striker-5dv-echolot-geraete-und-funktionen/
Ich habe mal meine Erfahrungen mit der Suche nach einem Echolot in einem Bericht verfasst. Vor allem in den nächsten 2 Teilen wird noch mehr über das Garmin Striker 5DV berichtet!

_________________
“Fish recognize a bad leader.”
http://www.stronghooks.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot... Aber welches?
BeitragVerfasst: Sa 20. Aug 2016, 12:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Mai 2011, 21:28
Beiträge: 45
Hab gerade diesen Beitrag hier gefunden. Stehen vorm gleichen Problem. Habe mir da schonmal eins rausgesucht. Aber man wird ja vom Angebot der Hersteller schon fast erschlagen. Hat zufällig jemand hier Erfahrungen mit einem Humminbird Helix 5 DI GPS Gerät oder besitzt vielleicht sogar eins und kann ein Feedback geben? Vielleicht kennt auch noch jemand eine gute Alternative? Es sollte halt in der Lage sein GPS Daten zu sammeln und zum pelagischen Fischen genutzt werden können. Zum Einsatzt kommt es wahrscheinlich nur im Süßwasser. Vielen Dank im Voraus.

_________________
Grüße aus Münster
Maik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot... Aber welches?
BeitragVerfasst: Mo 22. Aug 2016, 10:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2015, 19:35
Beiträge: 42
maik11488 hat geschrieben:
Hab gerade diesen Beitrag hier gefunden. Stehen vorm gleichen Problem. Habe mir da schonmal eins rausgesucht. Aber man wird ja vom Angebot der Hersteller schon fast erschlagen. Hat zufällig jemand hier Erfahrungen mit einem Humminbird Helix 5 DI GPS Gerät oder besitzt vielleicht sogar eins und kann ein Feedback geben? Vielleicht kennt auch noch jemand eine gute Alternative? Es sollte halt in der Lage sein GPS Daten zu sammeln und zum pelagischen Fischen genutzt werden können. Zum Einsatzt kommt es wahrscheinlich nur im Süßwasser. Vielen Dank im Voraus.



Hey Maik
Nimm lieber ein Echolot mit Side Imaging oder Side Scan. Downscan kannst Du nur nach unten schauen. Mit Sidescan kannst Du nach rechts und links schauen, und das ist der Vorteil beim pelagischen Angeln. Bei Deinen vorgeschlagenen Gerät wäre das das Humminbird Helix 5 SI GPS. Obwohle, wenn man das nötige Kleingeld hat, dann doch lieber ein 7Zoll nehmen sollte. Wegen Bildschirmgröße und Bildschirmteilung. Wenn man 2 - 3 verschieden Bilder auf dem Display hat, kannst Du 5Zoll vergessen. Du erkennst nicht mehr viel.
Mit den Karten am Echolot ist Lowrance vor Humminbird. Im Lowrance kannst Du auch fremde Karten einsetzten. Im Humminbird nicht.
Hoffe,ich konnte dir ein wenig weiter helfen.
Gruß Mike


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de