Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Mo 13. Jul 2020, 02:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot-Bilder
BeitragVerfasst: Mi 25. Okt 2017, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Mai 2014, 09:59
Beiträge: 25
Klasse Bilder!

_________________
Gruß... Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot-Bilder
BeitragVerfasst: Fr 27. Okt 2017, 08:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6679
@Michael: Du hast wohl einen der vielen Barsche im Möhnesee auf dem Lot fotografiert. Es ist normal, dass die 200 Khz-Anzeige in der Regel schwächer ist. Häufig ist dort auch gar nichts zu sehen, weil der Geberkegel bei dieser Frequenz spitz ist. In der 83er Anzeige hingegen breit und daher bekommst Du immer eine stärkere Anzeige. Quasi nie steht und bleibt der Fisch genau im Zentrum des Schallkegels.
Wie da ein großer Fisch auf Deinem Gerät aussieht, vermag ich nicht zu sagen. Ich arbeite mit Humminbird-Echoloten und, je nach gewählter Anzeige und Position des Fisches unter´m Boot sind die Echos dann aber schon sehr groß. "Dick + gelb" ist optimal... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot-Bilder
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 00:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Mär 2011, 14:38
Beiträge: 296
Wohnort: Kirchdorf an der Amper
@michael
Hab mir leider erst jetzt deine Bilder angesehen...also beim zweiten mit der schönen Einzelsichel hast du wohl einen ganzen Schwarm Barsche erwischt. Zumindest kannst du am Downscan (rechts unten am roten Punkt) sehen, dass der Fisch die gleiche Größe hat wie die im Schwarm. Ich hab dir mal ein Sidescan-Bild vom Zanderangeln aus Schweden angehängt. Leider weniger Schärfe da ich das Bild fürs Forum von der Auflösung verkleinern musste. Dennoch erkennt man auf der rechten Seite einen Futterfischschwarm. Auf der linken Seite sieht man auf Höhe der 5 vom 2D Echo einen weißen längeren Balken etwas über Grund. Das war ein Zander den ich im Anschluss angefahren und überlisten konnte. Im Downscan sind die großen Räuber eher "Knubbel" im Sidescan eher Balken. Hängt etwas von der Echoeinstellung ab.
Dateianhang:
IMG_0735.JPG
IMG_0735.JPG [ 150.11 KiB | 2682-mal betrachtet ]


Gruß Pewo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot-Bilder
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 19:02 
Offline

Registriert: Do 23. Nov 2017, 19:53
Beiträge: 10
Hallo
Hier zwei Bilder eines Hechts auf dem Side Scan. Er verlässt seinen Standplatz nur zur Laichzeit. X Mal gesehen, letztes Jahr hat er sich dann mal fangen lassen. 108cm
Gruss Matthias


Dateianhänge:
P8015323-1008x568-252x142.JPG
P8015323-1008x568-252x142.JPG [ 17.79 KiB | 2632-mal betrachtet ]
S00394.PNG
S00394.PNG [ 52.91 KiB | 2632-mal betrachtet ]
S00438.PNG
S00438.PNG [ 89.54 KiB | 2632-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot-Bilder
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 20:52 
Offline

Registriert: Do 23. Nov 2017, 19:53
Beiträge: 10
Hallo,Welse auf dem Winterruheplatz.Einer löst sich vom Grund.Gefangen hab ich in der Nähe im Freiwasser über einem riesigen Schwarm.
Gruß Matthias


Dateianhänge:
S00516.PNG
S00516.PNG [ 58.17 KiB | 2626-mal betrachtet ]
S00523.PNG
S00523.PNG [ 48.98 KiB | 2626-mal betrachtet ]
S00522.PNG
S00522.PNG [ 57.21 KiB | 2626-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot-Bilder
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 20:56 
Offline

Registriert: Do 23. Nov 2017, 19:53
Beiträge: 10
Fangerfolg


Dateianhänge:
P1095534-1008x568-252x142.JPG
P1095534-1008x568-252x142.JPG [ 16.07 KiB | 2625-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot-Bilder
BeitragVerfasst: Do 14. Dez 2017, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6679
Schöne Praxisbilder! Besten Dank dafür... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot-Bilder
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 08:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6679
Hier findet Ihr einmal Klasse Bilder der letzten Woche "in Bewegung" mit Erklärungen dazu. Besonders spannend: Auch Livebisse auf dem Echolot konnte ich filmen! https://www.youtube.com/watch?v=1icy8O5SSRU&t=1357s

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot-Bilder
BeitragVerfasst: Mi 8. Aug 2018, 23:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2015, 19:35
Beiträge: 42
Hey Uli
Diese Woche bekomme ich mein neues Humminbird Echolot. Ich hatte ja noch da alte 898 SI, was aber auch sehr gute Bilder gemacht hat.(Siehe hier im Forum)
Bekomme das gleich wie Du hast und hoffe, das ich demnächst hier wunderbare Bilder rein setzen kann. Durfte letzte Woche schon mal live das Helix 9 Si Mega sehen und haben auch direkt einen großen Wels in Freiwasser sehen können.
Naja, wenn Echolot und Autochart getestet worden ist, werde ich hier auch mal einen Bericht abgeben.

P.S: Ich habe es nicht bei dem gekauft, der Humminbird immer schlecht redet.

Gruß Mike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Echolot-Bilder
BeitragVerfasst: Mo 13. Aug 2018, 23:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Nov 2015, 19:35
Beiträge: 42
So, die ersten tollen Bilder vom neuen Humminbird Helix 12 SI Mega sind da.
Auf dem ersten Sidescanbild sieht man anhand der Form, vermutlich einen Hecht.
Am zweiten Bild ist am Side und Downscanbild eine Brücke unter Wasser zusehen, auf der
sich ein paar Brassen rumtummeln. Schön zu sehen anhand der Schatten am Grund.
Gruß Mike


Dateianhänge:
S00003.jpg
S00003.jpg [ 60.78 KiB | 1880-mal betrachtet ]
S00001.jpg
S00001.jpg [ 64.79 KiB | 1880-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de