Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Mo 6. Jul 2020, 15:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Wer von Euch ist auch mit Plotter o.ä. auf dem Wasser unterwegs?
Habe ich nicht und kann´s deshalb nicht nutzen 44%  44%  [ 8 ]
Nutze ich sehr selten 0%  0%  [ 0 ]
Nutze ich nur auf größeren Gewässern 11%  11%  [ 2 ]
Ja, ist immer dabei 44%  44%  [ 8 ]
Abstimmungen insgesamt : 18
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Fängige Bereiche"
BeitragVerfasst: Do 14. Nov 2013, 09:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6679
Hallo zusammen,
in den letzten Tagen bin ich öfter auf dem Möhnesee unterwegs. Dabei fällt mir auf, dass die Hechte sich sehr häufig auf den gleichen Spots befinden, obwohl sie im Freiwasser jagen. Dafür ist ein Kartenplotter bzw. GPS-Gerät sicherlich von großem Vorteil.
Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Fängige Bereiche"
BeitragVerfasst: Do 14. Nov 2013, 09:39 
Die gleiche!! :shock:

Mir ist es kürzlich aufgefallen, im Möhnesee beim Barschangeln. Zwar stehen diese immer woanders aber ich habe komischer weise festgestellt dass die "Barschspots" extrem ziemlich genau eine Diagonale vom Südufer bis zum Nordufer sind. Dies konnte ich anhand meines Kartenplotters und den darin abgespeicherten Stellen feststellen.
Quasi genau eine Linie von Links unten nach Rechts oben - Woanders tat sich sogut wie nichts!!!

Das komische ist wirklich, es stimmt!! ;)

Lg Robin


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Fängige Bereiche"
BeitragVerfasst: So 17. Nov 2013, 22:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6679
Vielleicht ist´s eine Art "Strömungskante" vom Einlauf noch... Schwer erklärlich jedenfalls für den Bereich, den Du beangelst. :D

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Fängige Bereiche"
BeitragVerfasst: Mi 1. Jan 2014, 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6679
Mir ist in den letzten Wochen aufgefallen, dass die Windrichtung sehr entscheidend ist. Bei fallenden Temperaturen ist´s die windstille Seite mit mehr Fisch, bei steigenden Temp. genau umgekehrt. Wenn´s gerade wechselt, wird´s schwierig... :)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Fängige Bereiche"
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2014, 13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Sep 2010, 20:13
Beiträge: 269
ich hatte jetzt auch mehr Bisse auf der windigen Seite wo es sonst um diese Jahreszeit eher die Windstilleren Bereiche waren.
hängt warscheinlich wirklich mit dem milden Temperaturen und den Dauerhaften Süd-Westwind zusammen.

Gruß Surffischer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Fängige Bereiche"
BeitragVerfasst: Mi 12. Feb 2014, 16:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6679
surffischer hat geschrieben:
ich hatte jetzt auch mehr Bisse auf der windigen Seite wo es sonst um diese Jahreszeit eher die Windstilleren Bereiche waren.
hängt warscheinlich wirklich mit dem milden Temperaturen und den Dauerhaften Süd-Westwind zusammen.

Gruß Surffischer

Mit Sicherheit hängt das damit zusammen! Die Lufttemperaturen liegen ja deutlich über den Wassertemperaturen. Ein verrückter Winter ist das. Von mir aus kann der frühe Frühling kommen... :lol:

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Fängige Bereiche"
BeitragVerfasst: Do 10. Jul 2014, 21:35 
Offline

Registriert: Do 19. Jun 2014, 20:19
Beiträge: 3
Hallo Zusammen,

ich muss diesen interessanten thread hier nochmals hoch holen...
Davon ausgehend, dass es sich hier nicht um einen reinen Möhnethread handet, hier meine Erfahrungen:
Also ich speicher/plotter fast alle meine Fänge und auch Bisse im Freiwasser.Geworfen, wie geschleppt....( Allzu viele kriegt man beim Werfen im Freiwasser ja eh nicht :mrgreen: )
Auffällig ist, dass trotz bis zu 40m Wassertiefe, die Bisse überwiegend an Plätzen mit markanter Bodenstruktur kamen...
Freiwasser definiere ich jetzt mal so: Wassersäule mind. 25 Meter, Abstand zum Land mind. 100 Meter...
Ich denke, dass Kanten, Löcher usw...im Bodenprofil z. B. eigene Strömungen begünstigen, die Wassermasse sich umwälzt,
Sauerstoff, Nahrung, und Temperatur hier in vorteilhafter Weise auftritt, und somit auch Schwarmfisch anzieht...
Und darum stehen auch die dicken Hechte dort..
Unabhängig von der Tiefe der Köderführung und der Wassersäule darunter fahre ich bevorzugt Bereiche an mit markanter Bodenstruktur.
Freiwasserfischen ist ja nicht jedermanns Sache.....Wenn man keinen Bezug zum Land usw. hat....
Bezieht man aber Bodenstruktur und Sprungschicht mit ein, dann fischt man nicht wirklich im Freiwasser.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Fängige Bereiche"
BeitragVerfasst: Fr 11. Jul 2014, 01:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jun 2011, 20:38
Beiträge: 395
Wohnort: Neheim
..hätte ich eins, dann würde ich es auch sicherlich immer nutzen :x

_________________
“Fish recognize a bad leader.”
http://www.stronghooks.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Fängige Bereiche"
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2015, 09:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6679
Auch in diesem Jahr ist dieses Phänomen wieder akut! Wie sieht Eure Erfahrung hier aus? Arbeitet Ihr mit Spots, die sich mitten im Freiwasser befinden? Es muss ja nicht unbedingt mit GPS passieren, aber besser ist´s manchmal. Ich wundere mich immer wieder, wie die Fische sich da im "Nichts drumherum" orientieren... ;)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de