Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Mi 20. Nov 2019, 20:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stativfrage
BeitragVerfasst: So 16. Feb 2014, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Aug 2013, 18:13
Beiträge: 16
Wohnort: Minden
Kennt jemand hier im Forum ein günstiges Stativ mit Spikes?

Brauche es für meine DSLR, da ich oft alleine am Wasser bin, aber trotzdem schöne Bilder haben möchte bin ich jetzt schon länger auf der Suche. Konnte bis jetzt aber nix gescheites finden.

Vielleicht hat ja jemand auch ne andere Idee, Basteltipps zum Beispiel :)

MfG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stativfrage
BeitragVerfasst: Mo 17. Feb 2014, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Sep 2010, 22:40
Beiträge: 810
kalingi hat geschrieben:
Kennt jemand hier im Forum ein günstiges Stativ mit Spikes?

Brauche es für meine DSLR, da ich oft alleine am Wasser bin, aber trotzdem schöne Bilder haben möchte bin ich jetzt schon länger auf der Suche. Konnte bis jetzt aber nix gescheites finden.

Vielleicht hat ja jemand auch ne andere Idee, Basteltipps zum Beispiel :)

MfG


Für was brauchst Du das Stativ ? Boot oder Ufer ?
Wir wäre es mit Rucksack/Gerätekiste und dann einen Foto - Bohnensack drauf ?
Schneller als mit einem Stativ...

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stativfrage
BeitragVerfasst: Di 18. Feb 2014, 04:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Aug 2013, 18:13
Beiträge: 16
Wohnort: Minden
Das klingt ja schon mal ganz gut, aber für mich irgendwie nicht nach einer dauerhaften Lösung meines Problems.
Das Stativ soll es mir ja auch ermöglichen aus mehreren Perspektiven Fotos zu schießen.

Ich bin zu 80% vom Ufer aus unterwegs und brauch auch nur für diesen Bereich ein Stativ, da ich vom Boot aus eigentlich nie alleine angel.

MfG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stativfrage
BeitragVerfasst: Di 18. Feb 2014, 09:13 
Offline

Registriert: Mi 28. Sep 2011, 10:59
Beiträge: 112
wenn du Qualität haben möchtest ---> Manfrotto :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stativfrage
BeitragVerfasst: Di 18. Feb 2014, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Aug 2013, 18:13
Beiträge: 16
Wohnort: Minden
Sprichst du aus Erfahrung? Wenn ja, welches Modell benutzt du oder würdest du mir empfehlen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stativfrage
BeitragVerfasst: Di 18. Feb 2014, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Sep 2010, 22:40
Beiträge: 810
Die Frage nach dem richtigen Stativ läßt sich genauso einfach beantworten wie die Frage nach dem perfekten Auto.
Anwendungsfall, Kamera die drauf soll, transportfreundlich (leicht, klein) oder stabil, was darf es kosten usw. usw... ?!?

Ein High-End Stativ, welche leicht, klein und halbwegs stabil ist (was man sich ja eigentlich alles wünscht) kann nur aus Carbon sein und kostet >500€. Und das ohne Kopf, auf dem die Kamera befestigt wird.
Nur Carbon heißt aber nicht leicht, es ist nur leichter als ein gleichgroßen bzw. gleichstabiles Metallstativ. Mein Carbosstativ (eher am unteren Ende der Preisliga von Carbonstativen) wiegt ca. 1,5kg, ist aber auch größer und trägt mehrere Kilo an Kamera/Objektiv sicher und stabil.

Sorry das ich hier keine Antwort parat habe, aber die Stativfrage ist einer der schwersten bei der Anschaffung von Fotoequipment. Besonders weil keiner viel Geld für so ein "bißchen Zubehör" ausgeben mag was ja eigentlich kein Foto macht :shock:

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stativfrage
BeitragVerfasst: Mi 19. Feb 2014, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Aug 2013, 18:13
Beiträge: 16
Wohnort: Minden
Ich werde mir jetzt eines anfertigen lassen und das nach meinen Wünschen. Mal schauen was dabei rumkommt. Trotzdem danke für die mühen.

MfG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stativfrage
BeitragVerfasst: Mi 5. Mär 2014, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Sep 2010, 19:32
Beiträge: 446
Hallo,
schau Dir mal das Manfrotto Imagine More an. :idea:
Durch eine Art Radfixierung Lässt es sich sehr gut mit einer Hand bedienen. ;)
Kann ich aus eigener Erfahrung sehr empfehlen :!:

_________________
immer der Natur auf der Spur und einem schönen Hobby eine Lobby...!

Beste Grüße vom Hobbypsychologen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de