Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Mi 20. Nov 2019, 20:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tolle Fotos, aber wie?
BeitragVerfasst: So 5. Sep 2010, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6650
Von einem tollen Fangfoto träumen viele Angler, aber meistens gibt es Schwierigkeiten mit den Know How und der Technik. Hier könnt Ihr Eure Fragen, Tipps und Tricks posten. Ruhig immer wieder neue Themen eröffnen, damit es übersichtlich bleibt! :D

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Fotos, aber wie?
BeitragVerfasst: Mi 27. Apr 2011, 22:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Apr 2011, 18:42
Beiträge: 73
Wohnort: Wolfsburg
Guten Abend!

Für alle die oft alleine los ziehen:

Ich habe eine Kompaktkamera von Canon, bei der sich der Selbstauslöser programmieren läßt. Ich stelle den Vorlauf meistens auf 20 Sekunden und die Kamera schießt dann eine Bilderserie von bis zu 10 Bildern. Da bleibt genug Zeit für verschiedene Perspektiven, mir genügt es, wenn ein oder zwei Bilder in Ordnung sind.
Wenn ich mit Wathose unterwegs bin, nutze ich als Stativ einen kleinen Bankstick, auf dem ein Mini-Adapter mit Kugelgelenk montiert ist.
Den Bankstick schiebe ich einfach in zwei Kabelbinder, die an meiner Tasche befestigt sind. Meine Digicam und die Kamera sind in einem Gefrierbeutel verpackt und können blitzschnell aus der Tasche genommen werden und auf dem Bankstick montiert werden.
Wenn ich an eine neue Stelle komme, filme ich oft die ersten Würfe. Einfach Digicam mit Bankstick in den Boden stecken, Bildausschnitt fest legen, Auslöser betätigen und los gehts. Das Display wird nach vorne gedreht, so sehe ich sehr gut ob alles paßt. Mit einfachsten Mitteln habe ich so schon oft spektakuläre aufmachen können!

Letztes Jahr gelang mir das Kunststück, einen Meterfisch mit Wurf, Biss und Drill auf Kamera zu bannen. Einfach herrlich :D

Wenn ich mit dem Boot unterwegs bin, nutze ich ein Stativ, bei dem man die Beine biegen kann. Befestigen kann man es an der Sitzbank oder am Heckspiegel. Ein bischen Klebeband sichert das ganze zusätzlich.
Man benötigt dafür natürlich einen guten Weitwinkel, aber die meisten modernen Digicams und Kameras sind damit ausgestattet.


Grüße Olaf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Fotos, aber wie?
BeitragVerfasst: So 1. Mai 2011, 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6650
Schöne Tipps, DANKE Gedderfangst! Wer hat noch weitere gute Infos zur schnellen Selbstfotografie usw.?

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Fotos, aber wie?
BeitragVerfasst: Sa 28. Mai 2011, 00:45 
Offline

Registriert: Sa 7. Mai 2011, 00:48
Beiträge: 42
Hallo Leute, ich habe mal einen Bericht von T.Norff (Rute und Rolle) gelesen wie er das Problem gelöst hat und war sofort Feuer und Flamme es bei mir umzusetzen. Man nehme zwei Winkel einen Blasebalg mit Luftschlauch der Fa. Hama und befestige den Auslöser am Winkel über dem Auslöser der Kamera.Den zweiten Winkel befestigt man am ersten Winkel so dass man eine Konstruktion erhält , welche man mit einem Kameraadapter (Fa. Gardner) auf einen Bankstick und das Ganze dann z.B. in einem Schirmhalter befestigt. So ist es bei mir. Das Bild war nur der erste Versuch und musste verbessert werden um mit der Kamera höher zu kommen.Wenn jetzt die Kamer wie in meinem Fall, ein grosses drehbares Display hat kann ich mit dem Fuss den Auslöser Betätigen wenn ich es für richtig halte und bekomme so echt gute Bilder.
:D


Dateianhänge:
Bilder im Boot machen.jpg
Bilder im Boot machen.jpg [ 123.82 KiB | 3036-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tolle Fotos, aber wie?
BeitragVerfasst: Mo 9. Jul 2012, 06:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Sep 2010, 22:40
Beiträge: 810
Britta hat geschrieben:
hm.
knifflig.


Im Zeitalter elektronischer Kameras dank Funkauslöser auch nicht mehr wirklich notwendig...

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de