Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Di 14. Aug 2018, 16:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 522 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 49, 50, 51, 52, 53  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fangmeldungen Barsch
BeitragVerfasst: Fr 11. Aug 2017, 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6596
Nach einigen großen Einzelfischen war gestern zu meinem eigenen Erstaunen richtig gutes Barschangeln möglich. Die Barsche waren anders als vorher recht gut unterwegs. Bin gespannt, ob das der Start in eine gute Barschzeit ist... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fangmeldungen Barsch
BeitragVerfasst: Mo 21. Aug 2017, 19:59 
Offline

Registriert: Mo 16. Feb 2015, 11:45
Beiträge: 76
Wohnort: Menden
Hallo
Konnte gestern meinen PB-Barsch auf 47cm hochschrauben.

Gruß und Petri Ramon


Dateianhänge:
dc1e2eba5f23df1c538c37ff46f2354d (3).jpg
dc1e2eba5f23df1c538c37ff46f2354d (3).jpg [ 96.53 KiB | 2652-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fangmeldungen Barsch
BeitragVerfasst: Mo 4. Sep 2017, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6596
Die Barschfänge werden deutlich besser. Auch wenn die Oberflächenangelei noch immer eher zäh und launisch ist, sind gute Fische zu fangen. Gestern hatten wir knapp 20 Stück bis über 40 cm. Aber wer meint, es sei einfach, der täuscht sich... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fangmeldungen Barsch
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Mär 2011, 13:38
Beiträge: 299
Wohnort: Kirchdorf an der Amper
Wirklich schwierige Bedingungen! Es gibt aber auch trotz Wind und Wetter nach wie vor Fangfenster! Als einziges Boot zwischen Sturm und Gewitter wurde ich mit PB belohnt :D


Dateianhänge:
IMG_6249.JPG
IMG_6249.JPG [ 142.13 KiB | 2427-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fangmeldungen Barsch
BeitragVerfasst: Do 28. Sep 2017, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6596
Ein ganz dickes Petri, Pewo! Da musst Du erst an den Möhnesee kommen, um solch´ einen Prachtbarsch zu fangen. Der zählt doppelt, weil die zu "Deiner Zeit hier" gar nicht so wild waren. Es geht jetzt eigentlich erst richtig los... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fangmeldungen Barsch
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Nov 2010, 16:01
Beiträge: 211
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Dickes Petri in die Runde... :D

Kann auch einen neuen PB vermelden, dieser 45er ging mir gestern in der Lahn auf einen 7 cm SlottieS... 8-)


Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fangmeldungen Barsch
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 21:52 
Offline

Registriert: Di 7. Sep 2010, 11:51
Beiträge: 166
sauber,Lahni:)!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fangmeldungen Barsch
BeitragVerfasst: Fr 20. Okt 2017, 10:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Sep 2010, 11:05
Beiträge: 590
Wohnort: Gießen
Hermann und ich waren am Main, dabei mussten wir feststellen, dass wir das Jiggen nicht verlernt haben. :)

Hermann hatte u. a. 2 Barsche mit 46cm und 43cm und ich hatte einen mit 47,5 cm.


Dateianhänge:
IMG-20171001-WA0015.jpg
IMG-20171001-WA0015.jpg [ 184.35 KiB | 1944-mal betrachtet ]
IMG-20171001-WA0014.jpg
IMG-20171001-WA0014.jpg [ 182.2 KiB | 1944-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fangmeldungen Barsch
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 22:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6596
Die Barsche im Möhnesee scheinen schon halbwegs munter zu sein. Normalerweise ist es um diese Zeit nicht ganz so einfach, die Stachler zu überlisten. Es waren aber einige Ü40er beim Hechtstart dabei... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fangmeldungen Barsch
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2018, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 01:02
Beiträge: 6596
Im Möhnesee und NL verlief die Barschsaison bisher "verhalten". ZWar konnten wir auch einige tolle Fische fangen. Dennoch empfinde ich die Barschangelei auch momentan als schwierig. Ich bin aber kein Crack, der den Biestern jetzt sehr nachdrücklich nachstellt und konzentriere mich eh lieber auf andere Spezies. Wie sind Eure (aktuellen...) Erfahrungen? ;)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 522 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 49, 50, 51, 52, 53  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de