Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 14:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Barsch route
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 07:35 
Offline

Registriert: Mo 24. Sep 2012, 12:01
Beiträge: 30
Ich möchte mir eine neue route für den Barschfang anschaffen,könnt ihr mir irgendwelche Tipps dazu geben?
Ob sie zb. hart oder weich sein soll lang oder kurz etc.

Danke schon mal im voraus und ein dickes Petri Heil wünscht euch falko001 :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barsch route
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Nov 2010, 14:05
Beiträge: 353
Um dir konkrete Tipps geben zu können, bräuchte man eindeutig mehr Details zum anvisierten Einsatzgebiet. Was möchtest du denn genau mit der Rute anstellen? Wobbler twitchen, Gummis jiggen, Gummis am Drop-Shot fischen? Angelst du vom Boot oder vom Ufer aus? Kommen ausschließlich Micro-Baits zum Einsatz oder vielleicht auch mal etwas größere Köder für größere Barsche?
Je genauer du diese Punkte beschreibst, desto einfacher wird es für die Mitglieder des Forums adäquate Ruten zu empfehlen. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barsch route
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 19:57 
Offline

Registriert: Mo 24. Sep 2012, 12:01
Beiträge: 30
Also.
-ich angle vom Ufer aus
-möchte mit Gummiködern angeln, manchmal auch mit Spinnern
-die Barsche sollten nicht alzuklein sein also um so größer um so besser
-an den meisten stellen bei uns ist Schilf an dem immer schöne Barsche stehen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barsch route
BeitragVerfasst: Fr 25. Apr 2014, 07:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Nov 2010, 14:05
Beiträge: 353
Das sind ja schonmal ein paar Informationen. Jetzt müsstest du uns nur noch mitteilen, was du in etwa gewillt bist, an Geld zu investieren.
Generell kann man aber schonmal sagen, dass du eine Rute von 2.40 bis 2.70 Metern Länge benötigst. Sie sollte auf jeden Fall nicht zu weich sein, damit du auch eventuell mal einen 12cm Gufi mit Schaufelschwanz ohne Probleme beschleunigt bekommst und sich der Stecken bei einem etwas größeren Spinner nicht schon im Halbkreis biegt. Ich würde dir daher zu einer Rute zwischen 30 und 40g (je nachdem, wie sie letztlich ausfällt) empfehlen.
Konkrete Prdouktempfehlungen wirst du sicherlich dann bekommen, wenn du dein Budget genannt hast. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barsch route
BeitragVerfasst: Fr 25. Apr 2014, 07:21 
Offline

Registriert: Mo 24. Sep 2012, 12:01
Beiträge: 30
Ich habe mir ungefähr 60-80€ vorgestellt. weniger ist aber auch nicht schlimm ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barsch route
BeitragVerfasst: Fr 25. Apr 2014, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Nov 2010, 14:05
Beiträge: 353
Okay, da wird die Luft für gute Ruten dann schon verdammt dünn! :D Du solltest dir mal die neue Invitation Reaction Strike Serie von Pezon & Michel ansehen. Ich habe die 2.40er in 10-40g schon in der Hand gehabt und habe mal wieder gegrübelt, wie die es immer schaffen für relativ günstiges Geld so tolle Ruten zu bauen. Die sind unglaublich leicht, superschnell und haben ein tolles Griffteil, von dem sich der eine oder andere "Große" im Geschäft noch eine Scheibe abschneiden könnte. Kannst dich ja mal bei Angel Ussat diesbezüglich melden, denn dort stand sie noch vor geraumer Zeit ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barsch route
BeitragVerfasst: Fr 25. Apr 2014, 12:44 
Offline

Registriert: Mo 24. Sep 2012, 12:01
Beiträge: 30
Ok dankeschön :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barsch route
BeitragVerfasst: Fr 25. Apr 2014, 17:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 06:57
Beiträge: 24
Ähnliches Thema ist auch grad bei Hecht aktuell!

Kannst ja auch mal dort schauen, da es ähnliche Anforderungen sind! Außer der Zielfisch kann größer sein! Aber wenn du mit Gummis oder Spinner angelst, wird auch der ein oder andere Hecht darauf einsteigen! Darauf solltest du und das Gerät vorbereitet sein!

Meine Empfehlung auch hier eine der günstigeren Shimano Ruten, z.b. Catana CX Spinning!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barsch route
BeitragVerfasst: Fr 25. Apr 2014, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Okt 2011, 22:46
Beiträge: 129
Auch von Pezon & Michel, Redoutable Signal

Hab ich auch mal bei Uli im Laden gesehen.....und gleich mitgenommen in 210, 8 -12g, 140g das Teil.... Sehr schöner Blank!!
Gibt es natürlich auch in anderen Gewichtsklassen. Preis/- Leistung unschlagbar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barsch route
BeitragVerfasst: So 27. Apr 2014, 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Aug 2013, 18:13
Beiträge: 16
Wohnort: Minden
Ich habe mir letztens die Shimano yasei aori red in 2,40m mit 7-15g wg zugelegt. Bis jetzt kann ich nur gutes von der rute berichten.
War mit 50€ auch ziemlich günstig.

Nen 85er hecht konnte ich damit auch schon drillen. War natürlich zum halbkreis gebogen
:);)
Kann ich dir empfehlen. Ist schön leicht und hat eine tolle semiparabolische Aktion.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de