Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Sa 24. Jul 2021, 21:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Welse aus den heimischen Gefielden
BeitragVerfasst: Mo 8. Aug 2011, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Sep 2010, 10:08
Beiträge: 95
Wohnort: Lünen
Moin Moin :)
Mein kleiner Bruder hat vor einigen Tagen in der Lippe 2 mini Welse auf Maden gefangen.Andere Angler berichteten mir ma,dass sie beim Nachtangeln mehrere Welse bis 80 cm fangen!! Hört sich interessant an und wenn ich diese Woche noch Zeit habe,werde ich die Kunstköder mal zu Hause lassen und mir ne Nacht um die Ohrenschlagen :)

_________________
Und so, zerbröselt der Keks nunmal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welse aus den heimischen Gefielden
BeitragVerfasst: Do 18. Aug 2011, 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6724
Die Lippe wird sicherlich schon einen sehr guten Welsbestand beherbergen! Es sind ja schon Fische von fast 2 Metern Länge offiziell bestätigt worden! Viel Erfolg...

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welse aus den heimischen Gefielden
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2012, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 13. Dez 2010, 21:21
Beiträge: 233
Wohnort: Karlsruhe
Ein Kollege hat vor ein paar Wochen mal richtig zugeschlagen. 2,20 m aus dem Rhein, sowie 1,50 und 1,60 als "Beifang". Bei mir ist s dieses Jahr leider wieder nicht mehr geworden, als knapp 90 cm....da ist noch Luft nach oben :D
Es werden hier auch immer mehr Fische gezielt beim Spinnfischen erbeutet. Besonders jetzt im Winter soll das eine super spannende Sache sein! Ich bekomme da dieses Jahr vielleicht noch erste "Einweisungen" von nem Spezialisten. Spinnfischen auf Waller...da habe ich nicht viel Erfahrung, im Winter erst recht nicht. Hat das schonmal jemand probiert ?

_________________
Gruß Kai


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welse aus den heimischen Gefielden
BeitragVerfasst: So 2. Aug 2015, 07:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6724
Auf unserem letzten Rheinguiding gab´s auch mal wieder Wels:


Dateianhänge:
1-DSC_8823.JPG
1-DSC_8823.JPG [ 117.21 KiB | 5023-mal betrachtet ]

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welse aus den heimischen Gefielden
BeitragVerfasst: Di 30. Mai 2017, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Sep 2010, 12:05
Beiträge: 590
Wohnort: Gießen
Welse aus dem Edersee:
1x 168cm und 1x 130cm
Beide Fische haben beim Schleppen mit flachlaufenden Ködern gebissen. Der Drill an der Baitjigger XH hat richtig Spaß gemacht. Geile Drills an einer tollen Rute!


Dateianhänge:
IMAG1440.jpg
IMAG1440.jpg [ 137.45 KiB | 3965-mal betrachtet ]
Wels 168.jpg
Wels 168.jpg [ 133.11 KiB | 3965-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welse aus den heimischen Gefielden
BeitragVerfasst: Fr 2. Jun 2017, 05:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6724
Petri Heiko! Sind die Welse im Edersee inzwischen zahlreich? Am Möhnesee soll es auch mehr werden, allerdings habe ich selbst noch keinen Kontakt gehabt... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welse aus den heimischen Gefielden
BeitragVerfasst: Fr 2. Jun 2017, 10:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Sep 2010, 12:05
Beiträge: 590
Wohnort: Gießen
Die Welspopulation hat in den letzten Jahren sehr stark zugenommen. Die älteste Generation hat aktuell eine Größe zwischen 180 und 160 cm. Der nächste Jahrgang hat ca.130 cm und der darauf folgende ca. 90 cm. Mir sind für das Jahr 2017 ca. 15-20 Welsfänge bekannt, wobei der größte Fisch 178cm war.

Wenn du mehr schleppen würdest, würdest du wohl auch mehr Welskontakte haben... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welse aus den heimischen Gefielden
BeitragVerfasst: Fr 2. Jun 2017, 15:57 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 18:55
Beiträge: 30
Wohnort: Nabburg
Hallo,

hier einer aus der Naab mit 146cm.

Gruß Hans


Dateianhänge:
1.jpg
1.jpg [ 93.86 KiB | 3877-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welse aus den heimischen Gefielden
BeitragVerfasst: Di 18. Jul 2017, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6724
Ein ganz besonderer Fang aus dem Möhnesee!
1,43 Meter und von einem Kunden mit Leihboot gefangen in der letzten Woche Freitag... :)


Dateianhänge:
1-DSC_3325.JPG
1-DSC_3325.JPG [ 124.52 KiB | 3593-mal betrachtet ]

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welse aus den heimischen Gefielden
BeitragVerfasst: Sa 22. Jul 2017, 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 23:05
Beiträge: 267
44 minütige DOKU zum Thema Wels - viel Spaß beim anschauen: :mrgreen:

http://www.arte.tv/de/videos/051451-000 ... en-flussen

Seit knapp einem halben Jahrhundert breitet er sich ungehindert in Europas Kanälen, Seen und Flüssen aus und ernährt sich dabei von Elritzen, Schalentieren, Bisamratten und sogar Tauben: der Wels. Mit einer Länge von bis zu drei Metern und einem Gewicht von bis zu 150 Kilogramm ist er der größte Süßwasserfisch Europas. Die Dokumentation lüftet das Mysterium des Riesenfisches.

_________________
Freddie Frerk fra Faxe fangede femten flotte fiskefrikadeller


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de