Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Sa 12. Jun 2021, 19:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schleppköder
BeitragVerfasst: Di 21. Apr 2015, 11:00 
Offline

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 12:12
Beiträge: 55
Wohnort: Gunzenhausen
Hallo an alle Forenmitglieder ;)

da ich dieses Jahr versuchen will gezielt auf Barsch zu schleppen würde mich mal interessieren was ihr für Köder benutzt und welche Vorfächer?

Grüße aus dem schönen Franken :mrgreen: :!:

Uli 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schleppköder
BeitragVerfasst: Mi 22. Apr 2015, 00:00 
Offline

Registriert: Mo 16. Feb 2015, 12:45
Beiträge: 76
Wohnort: Menden
Hallo Frankenangler
Die Frage zu den Vorfächern wird durch die Bestimmungen des RV beantwortet,dort steht ausdrücklich beim Einsatz von Kunstködern ist ein Stahlvorfach vorzuschalten.Zu den Schleppködern die sich bei mir am Möhnesee bewährt haben zählen einmal der Salmo Perch in 9 cm Länge in den Varianten SR und DR je nach dem wie tief die Barsche stehen.Weiterhin von Illex der Sqirrel und der Arnaud bringen immer wieder Barsche ans Band.Auch gut laufen von River2Sea der Goon ein dickbauchiger Tiefläufer bringt auch immer Bisse.Es gibt garantiert noch jede Menge andere Köder die Bisse bringen,doch diese haben sich bei mir bewährt.Auch empfehlenswert sind geschleppte Spinner bringen auch Bisse,doch meißt sind die Größen der Barsche damit eher kleiner.Einfach mal probieren mit den erwähnten Ködern lassen sich auf alle Fälle Barsche verführen.

Gruß Ramon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schleppköder
BeitragVerfasst: Mi 22. Apr 2015, 08:52 
Offline

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 12:12
Beiträge: 55
Wohnort: Gunzenhausen
Hi Barschflosse 8-) :D

danke für die schnelle Antwort.
Das mit den geschleppten Spinner hab ich jetzt schon des öfteren gehört. Werde es defintiv einmal versuchen.

Welche Größe bevorzugst du bei den Spinnern?
Ich hätte einen 2er oder 3er Mepps genommen.

Schleppst du die Spinner mit einem Vorschaltblei?

Gruß aus dem Frankenland

Uli :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schleppköder
BeitragVerfasst: Mi 22. Apr 2015, 10:11 
Offline

Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:16
Beiträge: 107
Was auch häufig dicke barsche bringt sind die Schlepplöffel von Stucki....schleppen würde ich sie am Fish-seeker!ist wirklich ne gute Alternative ;)


Gruß und Petri

_________________
Wie viele Liegestütze schafft Chuck Norris?
ALLE!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schleppköder
BeitragVerfasst: Mi 22. Apr 2015, 11:42 
Offline

Registriert: Mo 16. Feb 2015, 12:45
Beiträge: 76
Wohnort: Menden
Hallo
Ich nehme auch meist nen 3er Mepps,je nachdem wie tief ich den schleppen will dann auch mit Vorschaltblei.

Gruß und Petri Ramon


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de