Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Do 1. Okt 2020, 05:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Masuren (Polen)
BeitragVerfasst: Mi 17. Apr 2013, 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Sep 2010, 09:13
Beiträge: 42
Hallo,

gibt es hier Leute die vielleicht schon man an den Masuren in Polen geangelt haben bzw.
dort Ihren Angelurlaub verbracht und vielleicht den einen oder anderen Hinweis dazu
haben.

Grüße,
Christian

_________________
http://www.addicted2fishing.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Masuren (Polen)
BeitragVerfasst: Mi 17. Apr 2013, 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Sep 2010, 23:40
Beiträge: 814
Hecht hat geschrieben:
Hallo,

gibt es hier Leute die vielleicht schon man an den Masuren in Polen geangelt haben bzw.
dort Ihren Angelurlaub verbracht und vielleicht den einen oder anderen Hinweis dazu
haben.

Grüße,
Christian


Hallo Christian,

ich war schon mehrfach dort, allerdings sind diese Erfahrungen schon ca. 25 Jahre her und wohl nicht mehr ganz aktuell :(
Alles in allem wurderschöne Seen, allerdings weiß ich nicht wie aktuell dort die Infrastruktur bzgl. mietbarer Boote ist. Da die Seen i.d.Regel recht groß sind macht Bootsangeln natürlich am meisten Sinn.
In großen Seen ist natürlich auch viel Fisch, allerdings ist Catch & Release dort nicht bekannt, und die damalige Elektrofischerei hat ganze Seeabschnitte getötet !!!

Wir haben aber teilweise (unter Anleitung von Einheimischen) wunderbar gefangen..

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Masuren (Polen)
BeitragVerfasst: Mi 17. Apr 2013, 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Sep 2010, 09:13
Beiträge: 42
Hey, das hört sich eigentlich doch gut an. Der reiz liegt an den günstigen Hütten dort inkl. Boot. Leider findet man kaum Infos im Internet. Werd mal weitersuchen.

_________________
http://www.addicted2fishing.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Masuren (Polen)
BeitragVerfasst: Mi 17. Apr 2013, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 21:56
Beiträge: 79
Hecht hat geschrieben:
Hallo, gibt es hier Leute die vielleicht schon man an den Masuren in Polen geangelt haben bzw.
dort Ihren Angelurlaub verbracht und vielleicht den einen oder anderen Hinweis dazu haben.


Bis vor ca 10 Jahren war ich regelmässig in Polen an verschiedenen Gewässern zum Angeln....war früher super.....aber jedes Jahr wurde es schlechter....es wurde nur noch abgefischt.....am Tag elektrisch und Nachts waren sie mit Netzen unterwegs.....selbst an der Weichsel, als meine Frau und ich an einer Buhne angelten, kamen sie des Abends mit Motorbooten und legten rund um uns ihre Netze aus....und in Masuren mussten wir uns drei Angelscheine kaufen....einen für Angeln am Tag, einen fürs Nacht - und einen fürs Spinnangeln....und haben kaum was gefangen.....ich kann dir nur davon abraten....Seitdem fahren wir regelmässig nach Bayern.....siehe meinen Beitrag "Angeln in Bayern"
Gruss Rübezahl

_________________
Fische fängt man nicht an der Biertheke....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Masuren (Polen)
BeitragVerfasst: Di 4. Aug 2015, 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Feb 2014, 17:21
Beiträge: 22
Mal zum Auffrischen
War gerade 2 Wochen komplett durch Polen mit dem VW Bus unterwegs
Geangelt habe ich nur in den Masuren und muss sagen, dass man zum Fischen nicht dahin fahren muss.

Habe 2 Tage mit dem Ruderboot geschleppt und keinen Biss gehabt.
Auch auf Gummi lief nichts ....
Die Ehre rettete ich mit ein paar extrem kleinen Barschen und Plötzen die alle wieder schwimmen!
Habe mit einigen gesprochen, die bestätigen das großflächig mit Strom abgefischt wird ... Zwei Polen habe ich auch mit Motorboot schleppen gesehen und die haben wirklich 40er Hechte mitgenommen ohne zu zucken!
Auch naturtechnisch muss man nicht soweit fahren, da hat die Uckermark, oder Meck-Pomm ähnliches zu bieten! Biber und Co kann man toll beobachten, aber die schwimmen auch schon wieder in der Spree und schmeissen Bäume um :P
Selbst das Fischen mit Wurm lief so schlecht wie ich es nirgends gesehn habe ... Am Schilf mit Pose und kleinem Haken hat man eigtl immer in ein paar Minuten was am Haken, aber in den Masuren kann da auch schonmal ne knappe Stunde vergehen ;)

LAsse mich gern eines besseren Belehren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Masuren (Polen)
BeitragVerfasst: Mi 5. Aug 2015, 06:48 
Offline

Registriert: Do 17. Okt 2013, 19:55
Beiträge: 92
Moin,
muß leider auch die negativen Erfahrungen der Kollegen hier zum großen Teil bestätigen. Die polnischen Gewässer haben lange unter Überfischung gelitten. War allerdings vor 8 Jahren das letzte mal da (Kaschuben) und zu dieser Zeit wurde sehr streng kontrolliert und reglementiert. So wie mir gesagt wurde, zum Schutz und zur Erholung der Bestände. Ich hoffe für dich und das schöne Land das diese Maßnahmen erfolgreich waren.
Gefangen habe ich damals aber trotzdem wenn auch nicht übermäßig gut.
Land und Leute haben mir allerdings gefallen.
Gruß Micha


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de