Räubertreff

Herzlich willkommen in Uli Beyers Angelforum
Aktuelle Zeit: Mi 12. Aug 2020, 22:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Geflochtene Schnur
BeitragVerfasst: Sa 4. Mär 2017, 14:59 
Offline

Registriert: Sa 19. Jan 2013, 13:18
Beiträge: 45
Wohnort: Ruhrgebiet
Moin zusammen!
Kann mich schwer entscheiden welche Schnur ich auf meine Jerke packen soll...
War eigentlich mit der Stroft GTP R sehr zufrieden aber wollte mal eine leisere Schnur testen.
Habe dann die Stroft Typ E genommen, welche schon einen sehr guten Eindruck macht.
Was mich allerdings da etwas stört ist ein dezentes Einschneiden der Schnur wenn man bei stramm eingestellter Bremse Schnur nimmt. Ist das bei den glatteren Schnüren normal? Also es ist kein tiefes Einschneiden in die Spule und ich kann auch danach ohne starken schnurklemmer Weiterwerfen. Aber ich irgendwie nervt mich das.
Die Schnur ist knallhart aufgespult, es kann also nicht daran liegen.
Oder habt ihr vielleicht eine andere Schnurempfehlung zum Jerken?
Sonst muss ich mich wohl mit den Schnurgeräuschen abfinden und wieder zur Typ R zurückkehren.

Beste Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geflochtene Schnur
BeitragVerfasst: Mo 6. Mär 2017, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jun 2011, 20:38
Beiträge: 395
Wohnort: Neheim
Hallo,

Ich habe mir die Daiwa Evo Braid 8 geholt. Ist super verarbeitet und kann viel ab!
Ebenfalls kann ich die Climax Schnüren empfehlen.

_________________
“Fish recognize a bad leader.”
http://www.stronghooks.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geflochtene Schnur
BeitragVerfasst: Mi 8. Mär 2017, 09:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6679
Seit einigen Jahren bin ich sehr viel mit der Falcon Silk unterwegs. Sowohl beim Jerken als auch der normalen Angelei komme ich bestens klar damit...

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geflochtene Schnur
BeitragVerfasst: Mi 8. Mär 2017, 13:33 
Offline

Registriert: Do 11. Feb 2016, 13:03
Beiträge: 8
Hi Uli,

ich habe mir mal die Schnur angeschaut. Was bedeutet "Teflon-Coating"?
Ich kann mir durchaus vorstellen, dass mit Teflon die Eigenschaften der Schnur verbessert,
aber was sollen PFT´s auch wenn nur in geringer Konzentration im Wasser???

Gruß Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geflochtene Schnur
BeitragVerfasst: Mo 20. Mär 2017, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Sep 2010, 02:02
Beiträge: 6679
Achterndiek hat geschrieben:
Hi Uli,

ich habe mir mal die Schnur angeschaut. Was bedeutet "Teflon-Coating"?
Ich kann mir durchaus vorstellen, dass mit Teflon die Eigenschaften der Schnur verbessert,
aber was sollen PFT´s auch wenn nur in geringer Konzentration im Wasser???

Gruß Thomas

Hallo Thomas,
"Teflon-Coating" gibt es auf vielen verschiedenen Angelschnüren und die Schnur wird dadurch glatter. Die Wurfeigenschaften und die Knotenunempfindlichkeit ("Tüddelvermeidung") verbessern sich. Gleichzeitig weist Teflon Dreck und Wasser ab und beides bleibt weniger an der Leine haften. Dreck will niemand in der Schnur, die Wasserabweisung ist vor allem im Winter vorteilhaft, wenn weniger Feuchtigkeit bis zu den Rutenringen transportiert wird (und sich dort dann als Eis ablagert...).

Ich bin zwar kein Chemiker, aber das Teflon wird sicherlich so gut wie gar nicht an das Wasser abgegeben. Falls doch, wie Du es schon erwähnst, in verschwindend, geringen Mengen, da ja schon auf der Leine extrem wenig vorhanden und sicherlich nicht in wasserlöslicher Form ... ;-)

_________________
Beste Grüße und ein dickes Petri vom Möhnesee!

Uli Beyer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de